Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

200049 VU Wirtschaftspsychologie (2020S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

NUR FÜR MASTERSTUDIERENDE PSYCHOLOGIE

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 05.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 19.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 26.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 02.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 23.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 30.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 07.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 14.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 28.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 04.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 18.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606
Donnerstag 25.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal A Psychologie, NIG 6.Stock A0606

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist die Erweiterung und Vertiefung des Wissens im Bereich Wirtschaftspsychologie. Der Fokus dieser Lehrveranstaltung liegt auf zwei Themenbereichen: Nudging im Kontext der Gesetzgebung und Steuerentscheidungen.

Zunächst wird zum Thema Steuerentscheidungen in einem doppelstündigen Vorlesungsblock ein Überblick gegeben. Eine vorgegebene Studie aus dem Bereich Steuerentscheidungen soll in Kleingruppen über das Semester hinweg repliziert werden. Zusätzlich soll in den Kleingruppen eine vorgegebene Studie aus den Bereichen Nudge and Policy, Nudge and Energy Conservation, Enviromental Policy and Carbon Tax, sowie Punishment and Cooperation präsentiert werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Präsentation der Studie und aktive Gestaltung der Diskussion (Gruppenleistung)
- Verfassen eines „Short Papers“ zu der replizierten Studie (3-5 Seiten; Gruppenleistung)
- Aktive Mitarbeit im Home-Learning

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Regelmäßige Mitarbeit im Home-Learning
- Mindestens 50% positiv beurteilte Leistung

Prüfungsstoff

Literatur

- Kirchler, E. & Hoelzl, E. (2018). Economic Psychology: An Introduction. Cambridge: Cambridge University Press - Chapters 2, 3 und 8
- Zusätzliche Literatur wird auf Moodle bereitgestellt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:21