Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

200134 SE Anwendungsseminar: Entwicklung und Bildung (2020W)

Entwicklungpsychologie aus der Pop Science Perspektive

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Anwendungsseminare können nur fürs Pflichtmodul B verwendet werden! Eine Verwendung fürs Modul A4 Freie Fächer ist nicht möglich.

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Update vom 03.11.2020: Aufgrund der seit heute geltenden Covid-19 Regeln, wird die Lehre mit sofortiger Wirkung digital abgehalten. Entsprechend wird das Anwendungsseminar ab 09.11.2020 online via BigBlueButton (BBB) stattfinden.

Diese Lehrveranstaltung wird mittels eines Mix aus synchroner (zeitgleicher) Vor-Ort-Lehre und asynchronen Arbeitsaufträgen durchgeführt. Die Vorbesprechung findet am 5.10.2020 11:30-13 online via BigBlueButton im Moodle statt: https://moodle.univie.ac.at/mod/bigbluebuttonbn/guestlink.php?gid=h40RcCS2ydjV

Aufgrund der durch die Abstandsregelungen begrenzten Hörsaalkapazität werden die Studierenden in zwei Gruppen geteilt, bekommen dieselben Unterlagen und bearbeiten dieselben Aufgaben, jeweils eine Woche versetzt. Für Vor-Ort-Einheiten besteht Anwesenheitspflicht! Ausnahmen hierfür sind möglich (d.h. nur digitale Teilnahme), müssen aber aus organisatorischen Gründen vorab mit der LV-Leiterin abgeklärt werden.

Montag 05.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 12.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 19.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 09.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 16.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 23.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 30.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 07.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 14.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 11.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 18.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock
Montag 25.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal F Psychologie, Liebiggasse 5 1. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Forscher müssen in der Lage sein, klar, prägnant und überzeugend über ihre Arbeit zu sprechen, und zwar nicht nur gegenüber Geldgebern und Gutachtern, sondern auch gegenüber Kollegen, Patienten und der breiten Öffentlichkeit. Im Seminar werden wir uns aus der Perspektive der Pop Science der empirischen Fachliteratur in der Entwicklungspsychologie annähern und dabei thematisch die Entwicklung im Säuglingsalter fokussieren. Ziel der Lehrveranstaltung ist es die Kommunikation von Forschungsergebnissen in einer klaren, jargonfreien Sprache zu meistern, sowie Meinungsäußerungen zu Themen von breitem gesellschaftlichem Interesse aus dem wissenschaftlichen Bereich zu verfassen. Im Laufe des Seminars werden Studierende eine Präsentation im TED-Format halten und wissenschaftliche Ergebnisse im Rahmen einer populärwissenschaftlichen Webseite aufarbeiten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistungsbeurteilung erfolgt über (1) die aktive sowie konstruktive Teilnahme am Seminar, (2) eine Präsentation im TED-Format, die im Laufe des Semesters zu halten ist, und (3) eine Abschlussarbeit, die für die Allgemeinheit verständlich sein soll. Am Ende des Seminars wird aus allen bearbeiteten Inhalten eine populär-wissenschaftliche Webseite erstellt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderungen:
- Regelmäßige Teilnahme
- Präsentation
- Abschlussarbeit

Beurteilungsmaßstab:
- Teilnahme: 20 Punkte
- Präsentation: 30 Punkte
- Abschlussarbeit: 50 Punkte

1 (sehr gut) 90-100 Punkte
2 (gut) 80-89 Punkte
3 (befriedigend) 70-79 Punkte
4 (genügend) 60-69 Punkte
5 (nicht genügend) 0-59 Punkte

Prüfungsstoff

Alle in der LV durchgenommenen Inhalte; Teilnahme, Präsentation, Abschlussarbeit

Literatur

Reddy, V. (2008). How infants know minds. Harvard University Press.

Alle Literatur wird auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 03.11.2020 17:33