Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

200143 SE Vertiefungsseminar: Geist und Gehirn (2020W)

Theorien und Methoden der Kognitions- und Wahrnehmungspsychologie

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Dieses Vertiefungsseminar kann für alle Schwerpunkte absolviert werden.

Vertiefungsseminare können nur fürs Pflichtmodul B verwendet werden! Eine Verwendung fürs Modul A4 Freie Fächer ist nicht möglich.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Update vom 03.11.2020: Ab dem 04.11.2020 wird die Lehrveranstaltung online durchgeführt. Nähere Infos finden Sie in Moodle.

Die Lehrveranstaltung wird im Hybrid-Format durchgeführt. Im Falle eines Lockdowns wird auf digitale Lehre umgestellt. Die reduzierte Raumkapazität von Hörsaal D reicht im Prinzip für unsere Gruppe aus. Zumindest im Einzelfall (Erkrankungen, besonders gefährdete Personen, etc.) wird es vermutlich trotzdem nötig sein auf Video-Streaming zurückzugreifen. Es ist aber in jedem Fall geplant, dass auch das Moodle-Forum für die aktive Mitarbeit genutzt werden soll.
Der erste Termin am 7.10. ist die Vorbesprechung. Am zweiten Termin wird eine Beispielpräsentation des Lehrveranstaltungsleiters stattfinden. Wer nicht zur Vorbesprechung kommen kann, soll sich bitte per E-Mail bei mir melden.

Mittwoch 07.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 14.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 21.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 28.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 04.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 11.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 18.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 25.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 02.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 09.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 16.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 13.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 20.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624
Mittwoch 27.01. 16:45 - 18:15 Hörsaal D Psychologie, NIG 6.Stock A0624

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist die Erarbeitung und kritische Diskussion von Papers aus einem relativ weiten Bereich der Kognitions- und Wahrnehmungspsychologie inklusive experimenteller und statistischer Methoden (aber eher konzeptuell und weniger formal/mathematisch).
In jeder Lehrveranstaltungseinheit wird es 1-2 Präsentationen zu einem gemeinsamen Thema geben das anschließend diskutiert werden soll. Beispielthemen wären etwa "Replication Crisis", "Bayesian Statistics", "(How) Does Cognition affect Perception?", "Reductionism vs. Holism in Perception Research", "Symmetry Perception", "Modern Gestalt Psychology", etc.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- regelmäßige Teilnahme
- eigenständiges Lesen und Erarbeiten der Literatur
- aktive Mitarbeit (Teilnahme an der Diskussion im Seminar und im Moodle-Forum)
- Präsentation eines Artikels (Vortrag mit Folien, ca. 15-20 Minuten)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- maximal zwei (unentschuldigte) Fehlzeiten
- aktive Mitarbeit (mündlich, sowie mindestens 10 Postings im Moodle-Forum): 50 Punkte
- Präsentation eines Artikels: 50 Punkte

1 (sehr gut) 100 - 88 Punkte
2 (gut) 87 - 75 Punkte
3 (befriedigend) 74 - 62 Punkte
4 (genügend) 61 - 50 Punkte
5 (nicht genügend) 49 - 0 Punkte

Prüfungsstoff

Es wird keine Prüfung geben.

Literatur

Beispielpräsentation des Lehrveranstaltungsleiters:

Gigerenzer, G. (2018). Statistical rituals: The replication delusion and how we got there. Advances in Methods and Practices in Psychological Science, 1(2), 198–218. http://doi.org/10.1177/2515245918771329

Die weitere Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 03.11.2020 14:29