Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

200174 UE Präsentations- und Moderationstechniken (2021S)

Mehr Sicherheit bei Präsentationen - Praxisübung

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
Mi 10.03. 16:45-18:15 Digital

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 17.03. 16:45 - 20:00 Digital
Mittwoch 24.03. 16:45 - 20:00 Digital
Mittwoch 14.04. 16:45 - 20:00 Digital
Mittwoch 28.04. 16:45 - 20:00 Digital
Mittwoch 12.05. 16:45 - 20:00 Digital
Mittwoch 02.06. 16:45 - 20:00 Digital
Mittwoch 16.06. 16:45 - 20:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

- Erlernen von ausgwählten Präsentations- und Moderationstechniken (im universitären Setting)
- Arbeiten an individuellen Präsentationsstärken und -schwächen; Verbesserung des persönlichen Präsentationsstils anhand von Peerfeedback und LVL-Feedback
- Moderation in Kleingruppen ausprobieren
- Erlernen wie man ein wissenschaftliches Poster macht (Kleingruppe)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistungskontrolle erfolgt
- mündlich und schriftlich (Präsentationen, Diskussionen, Moderation, Gruppenübungen, Feedbackrunden)
- AKTIVE MITARBEIT (prüfungsimmanente LV!):
- Teilnahme an Präsentationen, Diskussionen (im HS und online),
Übungen in Kleingruppen, Feedbackrunden
PRÄSENTATIONEN (Vorbereitung, Gestaltung und Umsetzung)
- Posterpräsentation zu einer gewählten wiss. Studie (Gestaltung/äußere Form, Aufbereitung der Studie, Präsentation, Leistungsprotokoll über Beitrag jedes Gruppenmitglieds)
- Peerfeedback geben

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Aktive Mitarbeit setzt Anwesenheit voraus! (2 Fehltage erlaubt, darüber hinaus muss eine Zusatzleistung erbracht werden),
- Beteiligung an Übungen, Diskussionen, Feedbackrunden (50%)
- Einzel-, Gruppenpräsentationen oder Moderation (30%)
- Poster & Posterpräsentation (20%)

Für eine positive Beurteilung der Lehrveranstaltung sind 60% erforderlich.
1 (sehr gut) 90-100%
2 (gut) 81-89%
3 (befriedigend) 71-80%
4 (genügend) 60-70%
5 (nicht genügend) <60%

Prüfungsstoff

Alle in der Lehrveranstaltung durchgenommenen Inhalte zu Präsentations- und Moderationstechniken.

Literatur

Primäre Literatur:
Renz, K.-C. (2016). Das 1x1 der Präsentation (2.Aufl.). Wiesbaden: Springer Fachmedien.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

70612

Letzte Änderung: So 28.02.2021 21:28