Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

200179 SE Masterarbeitsseminar (2021W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
GEMISCHT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

UPDATE 22.11.2021: Diese Lehrveranstaltung wird auf das digitale Setting umgestellt.

Das Seminar findet hybrid statt. Die Referierenden werden am Arbeitsbereich in Präsenz die Referate halten. Die restlichen Teilnehmenden schalten sich online via Zoom (siehe Link im Moodle-Kurs) zu. Nähere Informationen folgen in der ersten LV-Einheit.

Mittwoch 13.10. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 20.10. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 27.10. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 03.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 10.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 17.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 24.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 01.12. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 15.12. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 12.01. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 19.01. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Mittwoch 26.01. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Masterarbeitsseminar dient der begleitenden Betreuung und Supervision bei der Planung, Studiendurchführung und Datenanalyse im Rahmen der Masterarbeiten am Arbeitsbereich Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters. Das Seminar soll in zwei aufeinanderfolgenden Semestern begleitend zum Verfassen der Masterarbeit besucht werden. Informationen über die Themen, Betreuungspersonen und den Bewerbungsprozess entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: https://kpkj-psy.univie.ac.at/studium/masterarbeitsbetreuung/

Ziele: Fachlicher Austausch zwischen den Masterstudierenden und der Arbeitsgruppe; Vertiefung des wissenschaftlichen Arbeitens; Erwerb von Kenntnissen bezüglich Studienplanung und -durchführung; Reflexion von Studienergebnissen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Präsentation der eigenen Masterarbeit (Planungsreferat oder Ergebnisreferat); Verfassen eines Exposés im Masterarbeitsseminar 1; aktive empirische Projektarbeit; Beteiligung am Peer-Feedback zu den Präsentationen der Kommilitoninnen und Kommilitonen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es gilt 80% Mindestanwesenheitspflicht. Die Präsentationen der Arbeit zweimal im Masterarbeitsseminar in zwei aufeinanderfolgenden Semestern (1. Planungsreferat mit Konzeptdarstellung/Exposé; 2. Ergebnisreferat mit Ergebnisdarstellung und Diskussion der Befunde) werden benotet. Darüber hinaus wird die laufende aktive Projektarbeit in die Beurteilung einbezogen.

Prüfungsstoff

-

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 22.11.2021 07:29