Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

200184 SE Masterarbeitsseminar (2021W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
GEMISCHT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ERSTE EINHEIT FINDET ONLINE STATT.
Präsenzeinheiten nach Übereinkunft und Möglichkeit!

Dienstag 05.10. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 12.10. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 19.10. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 09.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 16.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 23.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 30.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 07.12. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 14.12. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 11.01. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 18.01. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 25.01. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

• Dieses Seminar bietet intensive Supervision bei der Planung, Durchführung, Analyse und Integration bestehender Literatur zum Verfassen der Masterarbeit im Bereich der Klinischen Psychologie für Erwachsene, insbesondere in der Psychotraumatologie.
• Interessierte richten ihre Bewerbung (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Sammelzeugnis) an masterseminar.psychotraumatologie.a472@univie.ac.at
• Die Platzvergabe sowie die Vorbesprechung bzw. Ideenpräsentation erfolgen direkt im Masterarbeisseminar
• Die Inhalte werden mit den gängigen online tools synchron und asynchron vermittelt (moodle, big blue button, zoom etc.) und je nach Möglichkeit auch in Form von Anwesenheitseinheiten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

• Zweiwöchentliche Zwischenstandsberichte
• Referate (Impulsreferat, Planungsreferat, Auswertungsreferat)
• Es wird großer Wert auf wissenschaftlichen Austausch sowohl mit der Betreuerin als auch mit den anderen Teilnehmenden gelegt. Probleme und offene Fragen werden diskutiert, Studierende geben und erhalten konstruktives Feedback.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

• Anwesenheitspflicht, Studierende dürfen zweimal unentschuldigt fehlen
• Für MA-Thesen Beginner*innen: Planungsreferat und Exposé
• Für MA-Thesen Finalisier*innen: Auswertungsreferat und MA-These

Prüfungsstoff

Alle in der Lehrveranstaltung durchgenommenen Inhalte, insbesondere auch die fachlichen und fachdidaktischen Inhalte und Überlegungen der eigenen und der im Seminar präsentierten Planungen. Unterstützendes Lernmaterial befindet sich auf Moodle.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 07.10.2021 11:09