Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

210013 PS BAK3: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (2020W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Lehrformate für das WS (digital, hybrid, vor Ort) befinden sich in Entwicklung. Die Lehrenden werden die geplante Organisationsform und Lehrmethodik auf ufind und Moodle bekannt geben. Aufgrund von Covid19 muss mit kurzfristigen Änderungen in Richtung digitaler Lehre gerechnet werden.

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Mit der Teilnahme an der Lehrveranstaltung verpflichten Sie sich zur Einhaltung der Standards guter wissenschaftlicher Praxis. Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 06.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 13.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 20.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 27.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 03.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 10.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 17.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 24.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 01.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 15.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 12.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 19.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock
Dienstag 26.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Proseminar erlernen Studierende die grundlegenden Fähigkeiten und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens, welche nicht nur die Basis für das gesamte Studium bilden, sondern auch für die weitere Forschung von zentraler Bedeutung sind.
Die Lehrveranstaltung gliedert sich in vier Blöcke: (1) Was ist Wissenschaft und was sind Prinzipien wissenschaftlichen Arbeitens, (2) Vertrautmachen mit diversen wissenschaftlichen Textsorten und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens, (3) wie funktioniert Recherche und (4) Übersicht über den Schreibprozess und Schritte zur wissenschaftlichen Arbeit.

Das Proseminar findet als online-Veranstaltung statt. Sie beinhaltet sowohl synchrone Online-Einheiten als auch asynchrone Arbeitsaufträge, Gruppendiskussionen genauso wie Einzelarbeiten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Mitarbeit 15%
- Hausübungen 40%
- Abschlussarbeit 45%

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Für eine positive Beurteilung müssen alle Teilleistungen termingerecht erbracht werden
- aktive Teilnahme in Kleingruppen und im Plenum
- Anwesenheit (maximal 2 entschuldigte Fehlstunden)

Prüfungsstoff

Literatur

Literatur wird auf Moodle bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 29.09.2020 14:29