Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

210039 LK BAK6: Politisches System Österreichs und die EU (2020W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Lehrformate für das WS (digital, hybrid, vor Ort) befinden sich in Entwicklung. Die Lehrenden werden die geplante Organisationsform und Lehrmethodik auf ufind und Moodle bekannt geben. Aufgrund von Covid19 muss mit kurzfristigen Änderungen in Richtung digitaler Lehre gerechnet werden.

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Mit der Teilnahme an der Lehrveranstaltung verpflichten Sie sich zur Einhaltung der Standards guter wissenschaftlicher Praxis. Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Unterrichtseinheiten werden digital und NICHT vor Ort stattfinden. Ein Link für die Plattform wird bei moodle rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

Donnerstag 08.10. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 22.10. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 05.11. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 19.11. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 03.12. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 17.12. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 14.01. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Donnerstag 28.01. 08:00 - 11:15 Digital
Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Dieser Kurs, welcher ausschließlich über ein Online Tool stattfinden wird, dient als Einführung in die Grundlagen der politischen Systeme Österreichs und der EU. Der Fokus des Kurses wird inhaltlich verstärkt auf dem politischen System der EU liegen. Neben der Einführung in die Funktionen, Arbeitsweisen und dem Zusammenspiel der österreichischen und EU-Organe, werden wir Schlaglichter auf Themen wie Europäische Außen- und Sicherheitspolitik und Migrationspolitik werden.
Dabei liegt das Ziel darin, sich mit der vorgegebenen Lektüre zu befassen und im Rahmen dessen einen kritischen und eigenständigen Blick zu entwickeln. Hierfür arbeiten wir mit verschiedenen interaktiven Lern- und Lehrmethoden, welche einen vertieften Einblick in die Materie ermöglichen soll. Dabei kommen Formate wie Diskussionen, Gruppenarbeiten, World Cafés etc. zum Einsatz. Um ein angenehmes und konstruktives Diskussions- und Arbeitsklima zu ermöglichen, wir Ihre aktive Teilnahme während und Vorbereitung der Grundlagentexte für die jeweiligen Einheiten unbedingt vorausgesetzt.
Ziel des Lektürekurses ist es darüber hinaus, das Auseinandersetzen mit wissenschaftlichen Texten zu erlernen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Semesterprojekt „Politischer Alltag in Österreich und der EU“
- 2 Schriftliche Teilaufgaben
- 1 Kurzpräsentation
- 1 Abschlussessay
- Abgabe von Fragen zu Lektüre

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für den Erhalt einer positiven Note und das Bestehen des Kurses sind folgende Teilleistungen zu erbringen. Es müssen alle Leistungen erbracht werden. Sie dürfen maximal ein Mal (1x) fehlen. Dieser Kurs wird ausschließlich online stattfinden.

Bewertungsschlüssel
100 – 87 % Sehr gut
86 – 75 % Gut
74 – 63 % Befriedigend
62 – 51 % Genügend
50 – 00 % Nicht genügend

Prüfungsstoff

Literatur

Es wird ein Reader mit Lektüre auf Moodle zur Verfügung gestellt.
Etwaige Änderungen werden im Laufe des Semesters bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:10