Universität Wien FIND

210051 VO BAK8: VO Internationale Politik (2018S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 15.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 22.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 12.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 19.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 26.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 03.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 17.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 24.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 07.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 11.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Donnerstag 14.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Donnerstag 21.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 26.06. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In der Vorlesung werden historische, begriffliche und theoretische Grundzüge des Faches Internationale Politik einführend und teilweise exemplarisch vermittelt. Durch Lektürekurse wird die Vorlesung vertieft. Die LeiterInnen der Lektürekurse sind Hakan Akbulut, Daniel Buschmann, Otmar Höll, Patricia Huber, Bettina Köhler, Hanna Lichtenberger, Benjamin Opratko, Oliver Prausmüller, Armin Puller, Petra Purkarthofer, Thomas Roithner, Jun Saito, Gregor Seidl, Alice Vadrot und Tobias Zortea. Bitte beachten Sie, dass die Lektürekurse teilweise eigene thematische Schwerpunkte haben, damit wir den Interessen der Studierenden entgegenkommen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Klausur am Ende des Semesters und zu drei weiteren Terminen (Anfang Oktober, Ende November sowie Ende Jänner 2019). Genauere Informationen erfolgen im Verlauf des Semesters.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Basistexte, die zu jeder Sitzung verpflichtend gelesen werden müssen, stehen als gedruckter Reader zur Verfügung (Facultas NIG-Shop).

Ergänzende Texte sind entweder online verfügbar oder im Reader zu finden; sie verbessern in vielen Fällen das Verständnis der Basistexte, sind aber nicht prüfungsrelevant.

Prüfungsstoff

Inhalt der Vorlesung und der Basistexte

Literatur

Basistexte stehen als gedruckter Reader zur Verfügung (Facultas NIG-Shop)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:54