Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

210077 VO BAK14: SpezialVO Geschlecht und Politik (2017W)

Aktuelle Ansätze und Debatten

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 13.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 20.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 27.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 10.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 17.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 24.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 24.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 (A218), NIG 2.Stock
Freitag 01.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 15.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 12.01. 08:00 - 09:30 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 12.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 19.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock
Freitag 26.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 (A212), NIG 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die VO bietet einen Einblick in und die gemeinsame Auseinandersetzung mit zentralen Theorien, Ansätzen und Grundbegriffen der Frauen- und Geschlechterforschung und stellt aktuelle Debatten in ihrer politischen und politikwissenschaftlichen Relevanz vor. Dafür werden wir uns mit folgenden Themen auseinandersetzen: Geschlecht, Staat & (National-)Staatlichkeit, Öffentlichkeit-Privatheit, Demokratie, Maskulinismus, Gewalt sowie Körper- und Bevölkerungspolitiken.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Am Ende des Semesters gibt es eine schriftliche Klausur. Drei weitere Prüfungstermine finden im darauffolgenden Semester statt und werden rechtzeitig per Moodle bekannt gegeben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Grundlage der Prüfung ist der Inhalt der VO-Einheiten sowie die Basisliteratur:
- Ludwig, Gundula (2015): Geschlecht, Macht, Staat. Feministische staatstheoretische Interventionen, Opladen/Berlin/Toronto (Barbara Budrich)
- Rosenberger, Sieglinde K./Sauer, Birgit (Hg.) (2004): Glossar, in: Rosenberger, Sieglinde K./Sauer, Birgit (Hg.), Politikwissenschaft und Geschlecht. Konzepte-Verknüpfungen-Perspektiven, Wien (WUV), 251-272

Literatur

Eine ausführliche Literaturliste zu den einzelnen VO-Einheiten sowie zur Vertiefung in die Inhalte der VO-Einheiten wird auf Moodle bekannt geben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 11.07.2018 15:26