Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

210133 VO M10: SpezialVO Kultur und Politik (2020S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 11.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 18.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 25.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 01.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 22.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 29.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 06.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 13.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 20.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 27.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 03.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 10.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7
Mittwoch 17.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 42 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 7

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung beschäftigt sich mit den vielfältigen Funktionen von Bildern in der Politik. Bilder sind im politischen Tagesgeschäft omnipräsent: sie markieren das Feld des Sichtbaren und Zeigbaren, formen unsere Vorstellungen von aktuellen und historischen politischen Ereignissen, werden durch das so genannte Bildhandeln zu Aktiva des politischen Geschehens und verleihen ihm eine symbolische Dimension. Anhand aktueller Bildbeispiele aus der politischen Praxis und ihrer medialen Vermittlung (u.a. Wahlkämpfe, politischer Fotojournalismus, strategische Selbstinszenierung politischer AkteurInnen, Bilder aus aktuellen Kriegs- und Krisensituationen) werden Konventionen, Motive und Praktiken diskutiert, die für das Bild von Politik konstitutiv sind.
Am Ende des Semesters sollten die TeilnehmerInnen mit aktuellen kultur- und sozialwissenschaftlichen Theorien des Visuellen vertraut sein und bei der Analyse bildhafter Phänomene des Politischen über eine gesteigerte visuelle Kompetenz verfügen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung mit Hilfsmittel: Sie verfassen die Prüfungsarbeit unter Verwendung von in der VO behandelter Literatur – Open Book Format - aus der Sie eine begründete Auswahl für Ihre Bearbeitung der Aufgabe treffen.

Die VO-Prüfung, 4. Termin wird schriftlich in der Form eines Take Home Exam abgehalten.
Zum angegebenen Prüfungstermin – Mittwoch, 13.1., 15 Uhr – finden Sie – nachdem Sie sich wie üblich zum Prüfungstermin angemeldet haben – eine Prüfungsaufgabe zum Download auf Moodle.
Zur Bearbeitung haben Sie bis zum Ende der Abgabefrist Zeit:
Die Abgabe der Prüfungsarbeit ist bis Donnerstag, 14.1., 23 Uhr 59 möglich und erfolgt ebenfalls auf Moodle durch Hochladen der Prüfungsarbeit in den dafür vorgesehenen Abgabeordner.

**
Die VO-Prüfung, 3. Termin wird schriftlich in der Form eines Take Home Exam abgehalten.
Zum angegebenen Prüfungstermin - Mittwoch, 4.11., 15 Uhr - finden Sie - nachdem Sie sich wie üblich zum Prüfungstermin angemeldet haben - eine Prüfungsaufgabe zum Download auf Moodle.
Zur Bearbeitung haben Sie bis zum Ende der Abgabefrist Zeit:
Die Abgabe der Prüfungsarbeit ist bis Donnerstag, 5.11., 23 Uhr 59 möglich und erfolgt ebenfalls auf Moodle durch Hochladen der Prüfungsarbeit in den dafür vorgesehenen Abgabeordner.

**
Die VO-Prüfung, 2. Termin wird schriftlich in der Form eines Take Home Exam abgehalten.
Zum angegebenen Prüfungstermin – Mittwoch, 5.8., 15 Uhr – finden Sie – nachdem Sie sich wie üblich zum Prüfungstermin angemeldet haben – eine Prüfungsaufgabe zum Download auf Moodle.
Zur Bearbeitung haben Sie bis zum Ende der Abgabefrist Zeit:
Die Abgabe der Prüfungsarbeit ist bis Donnerstag, 6.8., 23 Uhr 59 möglich und erfolgt ebenfalls auf Moodle durch Hochladen der Prüfungsarbeit in den dafür vorgesehenen Abgabeordner.

**
Die VO-Prüfung, 1. Termin wird schriftlich in der Form eines Take Home Exam abgehalten.
Zum angegebenen Prüfungstermin – Mittwoch, 17.6., 15 Uhr – finden Sie – nachdem Sie sich wie üblich zum Prüfungstermin angemeldet haben – eine Prüfungsaufgabe zum Download auf Moodle.
Zur Bearbeitung haben Sie bis zum Ende der Abgabefrist Zeit:
Die Abgabe der Prüfungsarbeit ist bis Donnerstag, 18.6., 24 Uhr möglich und erfolgt ebenfalls auf Moodle durch Hochladen der Prüfungsarbeit in den dafür vorgesehenen Abgabeordner.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Bei der digitalen schriftlichen Prüfung wird eine Essay-Frage gestellt, die in 4 Abschnitte gegliedert ist. Pro Abschnitt können 25 Punkte vergeben werden. Für eine positive Beurteilung sind mindestens 51 Punkte sowie die Verwendung der VO-Literatur und die Einhaltung der angegebenen Länge (Zeichenzahl) für den abgegebenen Essay erforderlich. Die Längenvorgabe soll ermöglichen, für das Verfassen der Prüfungsarbeit eine überschaubare Zeitspanne vorzusehen, die Ihnen bis zum Ende der Abgabefrist auch Zeit für Korrekturen, Redigieren u. ä. lässt.
Notenschlüssel:
00-50 Punkte: Nicht Genügend
51-70 Punkte: Genügend
71-80 Punkte: Befriedigend
81-90 Punkte: Gut
91-100 Punkte: Sehr Gut

Die abgegebene Prüfungsarbeit kann der Kontrolle durch eine Plagiatsprüfung oder durch ein ergänzendes mündliches Prüfungsgespräch unterzogen werden. Die mehrfache Abgabe gleicher bzw. ähnlicher Prüfungsarbeiten führt zur Nichtbeurteilung der betreffenden Arbeiten.
Erasmus-Studierende können die Arbeit auch in englischer oder französischer Sprache abgeben.

Prüfungsstoff

Prüfungsrelevant sind die Inhalte der Vorlesungseinheiten – Audio und Folien auf Moodle – sowie die auf Moodle zur Verfügung gestellte Literatur in den entsprechenden Ordnern. Da es sich um eine Open Book Prüfung handelt, sind die entsprechenden Verweise auf die Literatur Teil der Prüfungsaufgabe.

Prüfungsrelevant sind die Inhalte der Vorlesungseinheiten sowie Basistexte der Literaturliste (siehe Literatur).

Literatur

Eine Literaturliste mit prüfungsrelevanten Basistexten wird auf der Lernplattform MOODLE zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 16.10.2020 11:09