Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

210138 SE M13.1 Masterseminar (2020W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Lehrformate für das WS (digital, hybrid, vor Ort) befinden sich in Entwicklung. Die Lehrenden werden die geplante Organisationsform und Lehrmethodik auf ufind und Moodle bekannt geben. Aufgrund von Covid19 muss mit kurzfristigen Änderungen in Richtung digitaler Lehre gerechnet werden.

Nicht-prüfungsimmanente (n-pi) Lehrveranstaltung. Eine Anmeldung über u:space ist erforderlich. Mit der Anmeldung werden Sie automatisch für die entsprechende Moodle-Plattform freigeschaltet. Vorlesungen unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.

VO-Prüfungstermine erfordern eine gesonderte Anmeldung.
Mit der Teilnahme an der Lehrveranstaltung verpflichten Sie sich zur Einhaltung der Standards guter wissenschaftlicher Praxis. Schummelversuche und erschlichene Prüfungsleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 06.10. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 13.10. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 20.10. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 27.10. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 03.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 10.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 17.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 24.11. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 01.12. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 15.12. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 12.01. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 19.01. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Dienstag 26.01. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Masterseminar werden Konzepte, Kapitel und Ergebnisse der Masterarbeiten vorgestellt, Kommentare gegeben und eingehend hinsichtlich Fragestellungen, analytischer und methodischer Herangehensweisen (Forschungsdesigns) besprochen. Begleitend dazu werden Grundlagenliteratur, die die für die Entwicklung von Konzepten und dem Verfassen von Masterarbeiten unterstützend sind, zusammengefasst vorgetragen und in Hinblick auf die eigenen Arbeiten diskutiert. Weiters werden im Masterseminar Schlusspräsentationen „trainiert“ – also Präsentationen von Masterarbeiten, die unmittelbar vor der Fertigstellung stehen, um mit der Situation der Defensio Erfahrungen zu sammeln.

Bis auf Weiteres ist das Masterseminar als hybride Lehrveranstaltung geplant (Präsenz + Online). Änderungen des Veranstaltungsformats müssen wir uns, in Abhängig der Corona bedingten Entwicklungen, vorbehalten.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

• Konzept-Präsentation: 15 Min. Dauer
• Handout oder Powerpoint in das Seminar mitbringen
• Zwei schriftliche Kommentare (je ca. 1 Seite) zu den Präsentationen der anderen TeilnehmerInnen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab:
Positive Beurteilung in allen drei Leistungsdimensionen.
Präsentation: 60%
Kommentar: 20%
Mitarbeit im Seminar: 20%

Prüfungsstoff

Auseinandersetzung mit eigener MA-Arbeit, spezifischer Literatur sowie der Basisliteratur des Kurses.

Literatur

Die Literatur wird zu Beginn des Seminars im Moodle-Ordner zu finden sein. Der Syllabus wird in der Vorbesprechung ausgeteilt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 09:49