Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

220007 UE GESKO B: AT JOUR Arbeitstechnik Journalismus (2018W)

Printjournalismus

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Paratschek
2 Wallisch

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 19.10. 08:00 - 11:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Freitag 16.11. 08:00 - 11:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Freitag 30.11. 08:00 - 11:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Freitag 14.12. 08:00 - 11:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Freitag 18.01. 08:00 - 11:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Gruppe 2

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 18.10. 09:45 - 12:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 08.11. 09:45 - 12:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 22.11. 09:45 - 12:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 06.12. 09:45 - 12:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 17.01. 09:45 - 12:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 24.01. 09:45 - 12:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 31.01. 09:45 - 12:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Präsentation und Vermittlung von journalistischem Basiswissen, Vergleich und Einsatz der verschiedenen Genres und Darstellungsformen (Bericht, Porträt, Reportage, Interview, Analyse etc.), tlw. verbunden mit eigenen Übungen und/oder Fallbeispielen aus der Praxis, Simulation einer Print-Produktion (Themenselektion, Themengewichtung, Feedback) etc. Wann setze ich welche Arbeitsweise ein? Sind Print- und Online-Journalismus deckungsgleich? etc.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Regelmäßige Anwesenheit, Mitarbeit bei den Übungen während der LV-Einheiten (u.a. Redaktionssimulation, Schreib-Workshops), Ablieferung der Übungsarbeiten

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Die LV kombiniert Präsentationen und thematische Einführungen durch den LV-Leiter und praxisnahe Übungen aller teilnehmenden Studierenden in Einzel- und/oder Gruppenarbeiten. Fallbeispiele werden ebenfalls diskutiert.

Literatur

Literatur-, Web-, Videohinweise u.v.m. erfolgen laufend in der Lehrveranstaltung.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:38