Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

220008 UE GESKO B: AT PR Arbeitstechnik Öffentlichkeitsarbeit (2018S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

3 Sitte
4 Eiselt-Weltman

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 2

Gilt auch für AT-PR

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 14.03. 09:45 - 12:45 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 11.04. 09:45 - 12:45 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 25.04. 09:45 - 12:45 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 09.05. 09:45 - 12:45 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 23.05. 09:45 - 12:45 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 13.06. 09:45 - 12:45 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG

Gruppe 3

Gilt auch für AT-PR

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 15.03. 09:45 - 12:45 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 12.04. 09:45 - 12:45 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 26.04. 09:45 - 12:45 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 17.05. 09:45 - 12:45 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 07.06. 09:45 - 12:45 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Donnerstag 21.06. 09:45 - 12:45 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG

Gruppe 4

Gilt auch für AT-PR

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 14.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 21.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 11.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 18.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 25.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 02.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 09.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 16.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 23.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 30.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 06.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 13.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 20.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 27.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser LV sollen vor allem 'Basics' der Öffentlichkeitsarbeit insbesondere der Medienarbeit (Aufbau und Pflege eines Verteilers, Verfassen von Presseaussendungen, Medienbeobachtung, Evaluation,...) vermittelt werden. Theoretische Anfoderungen an den PR Beruf - und was ist in der Praxis noch notwendig? Was kann Öffentlichkeitsarbeit für Theater (kulturelle Einrichtungen oder Künstler) leisten? Abgrenzung zwischen Werbung, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.
Methode der LV: Vortrag, Gruppenarbeiten, Diskussion, Exkursion

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung setzt sich zusammen aus der Anwesenheit und aktiven Mitarbeit in den Einheiten sowie der der Qualität der Hausübungen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Neben Anwesenheit und Engagement in den LV-Einheiten ist die Abgabe aller schriftlichen Übungsaufgaben während des Semesters Grundvorsetzung für eine positive Beurteilung.

Prüfungsstoff

Reflexion des eigenen Medienverhaltens, gemeinsame Erarbeitung eines Medienverteilers, Verfassen eines Pressetextes;

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:38