Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

220044 UE UE-MUME - Übung zum Praxisfeld Multimediajournalismus (2012W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Bobrowsky
2 Fahrnberger
3 Lauth

An/Abmeldung

Gruppen

Gruppe 1

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 16.10. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 23.10. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 30.10. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 06.11. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 13.11. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 20.11. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 27.11. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 04.12. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 11.12. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 18.12. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 08.01. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 15.01. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 22.01. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Dienstag 29.01. 13:30 - 15:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Gruppe 2

Termine: 17.10., 24.10., 31.10., 14.11., 28.11., 12.12., 16.1.

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 17.10. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 24.10. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 31.10. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 14.11. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 28.11. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 12.12. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 16.01. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Studierende der Lehrveranstaltung werden zu Autoren des Medienwatchblogs www.kobuk.at (http://www.facebook.com/kobuk). Auf Kobuk werden Fehler und Falschmeldungen in Massenmedien aufgedeckt. Der Blog genießt unter Journalisten großes Ansehen und wurde zuletzt zweimal in Folge von Fm4 zum Blog des Jahres gewählt.
Die LV gilt als anspruchsvoll. Allerdings werden auf Kobuk veröffentlichte Artikel von Tausenden gelesen. Darunter sind im Übrigen auch viele Journalisten (also mögliche zukünftigte Arbeitgeber von Studierenden).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Studierende lernen, wie man Artikel für Blogs bzw. Online-Medien schreibt und sie anschaulich bebildert. Außerdem werden Grundtechniken der Recherche vermittelt; Studierende lernen Themen auf den Grund zu gehen. Der Blick für Fehler bzw. Falschmeldungen wird geschärft

Gruppe 3

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Sonntag 21.10. 10:00 - 16:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 07.11. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 21.11. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 05.12. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 19.12. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Mittwoch 23.01. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die LV beschäftigt sich mit dem grundlegenden Wandel, dem die Geschäftsmodelle und Methoden der Medienproduktion im Zeitalter von Web 2.0 und Social Media unterworfen sind. Dieser Wandel wird in einem kollektiv erstellten und gewarteten Gemeinschaftsblog abgebildet, der auch dazu dient, neue journalistische Arbeitstechniken anzuwenden. Voraussetzungen für die LV: Grundlegendes Interesse an Journalismus und Internet-Technologien, Kenntnisse in Social Media-Technologien wie Facebook, twitter, Vimeo, Wordpress etc., eigenständiges Arbeiten, Bereitschaft für praktisches journalistisches Arbeiten, stilsicheres Schreiben in deutscher Sprache (auch daran werden wir in der LV arbeiten)
Wir werden in dieser LV ein Blog zum Thema weiterführen: http://digitaljournal.zib21.com/
Bei weiteren Fragen: Email an eberhard.lauth@unive.ac.at

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis für den Medienwandel und Einblicke in journalistische Methoden von heute und morgen. Darüber vermittelt die LV Praxis im Publizieren von Online-Inhalten. Also Learning by doing mit entsprechender Unterstätzung durch die LV-Leitung.

Information

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit bei allen Terminen. Rege Mitarbeit am Gemeinschafts-Blog.

Prüfungsstoff

Praktisches Arbeiten zwischen den LV-Terminen, also laufend recherchieren, schreiben und publizieren. Wichtig: Jede/r Teilnehmer/in muss im Gemeinschaftsblog publizieren.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:53