Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

220057 VO GESKO A: VO PR Theorien und Praxis der Öffentlichkeitsarbeit (2018W)

Gilt auch für VO-PR

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.10. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 17.10. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 24.10. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 31.10. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 07.11. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 14.11. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 21.11. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 28.11. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 05.12. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 12.12. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 09.01. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Mittwoch 16.01. 09:45 - 11:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung gibt Einführung und Überblick über die Theorie und Praxis der Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations. Dabei werden die wichtigsten Theorien des Faches ebenso besprochen wie ein Überblick über die Geschichte, das Berufsfeld und ethische Fragestellungen. Im Rahmen zweier Gastvorträge wird zudem ein Einblick in den Berufsalltag von KommunikationsmangerInnen gegeben. Ziel ist es, ein grundlegendes Verständnis des sozialen Phänomens PR zu vermitteln, gängige Theorien zu besprechen, einige Anwendungsgebiete aufzuzeigen und aktuelle Entwicklungen zu analysieren und zu problematisieren, vor allem aus ethischer Perspektive.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Klausur, multiple choice

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Nur Inhalte die während der Vorlesung besprochen wurden. Die angegebene Zusatzliteratur dient dem tieferen Verständnis; was nicht in der Vorlesung besprochen wurde, wird jedoch nicht abgeprüft.

Literatur

Bentele, G., Fröhlich, R., & Szyszka, P. (Hrsg.) (2015). Handbuch der Public Relations. Wissenschaftliche Grundlagen und berufliches Handeln (3. Aufl.). Wiesbaden: VS Verlag.

Kunczik, M. (2010). Public Relations. Konzepte und Theorien (5. Aufl.). Köln, Weimar, Wien: Böhlau UTB.

Röttger, U., Preusse, J. , & Schmitt, J. (2014). Grundlagen der Public Relations. Eine kommunikationswissenschaftliche Einführung. Wiesbaden: VS Verlag. 2. Auflage (Pflichtliteratur)

Schwerpunktliteratur und weiterführende Literatur wird am Ende jeder Sitzung zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39