Universität Wien FIND

Ab 1. Juli sind die Gebäude der Universität Wien wieder öffentlich zugänglich und können zu den jeweiligen Öffnungszeiten uneingeschränkt betreten werden. Der Lehrbetrieb ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Wichtig ist, dass Sie die Hygiene- und Verhaltensregeln weiterhin einhalten.

Weitere Informationen zum Studien- und Prüfungsbetrieb im Sommer finden Sie unter studieren.univie.ac.at.
Die Planungen für das kommende Wintersemester laufen bereits. Studierende werden rechtzeitig per E-Mail und laufend auf studieren.univie.ac.at/home-learning informiert.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

220062 VO GESKO A: VO JOUR Theorien und Praxis des Journalismus (2018W)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 08.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 15.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 22.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 29.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 05.11. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 12.11. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 19.11. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 26.11. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 03.12. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 10.12. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 07.01. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 21.01. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung präsentiert eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Theorien und Praxis des Journalismus auf nationaler und globaler Ebene. Den Studierenden wird hierbei ein kurzer Überblick über Geschichte und Gegenwart des Journalismus vermittelt, es werden verschiedene Definitionen des Journalismus identifiziert und analysiert, sowie ein allgemeiner Überblick über verschiedene Journalismus-Theorien gegeben. Auch wird eine Übersicht über Medienlandschaft und Genres aufbereitet, sowie aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Journalismus diskutiert.

Weiters wird in drei Vorlesungen die diesjährige Herzl-Dozentin öffentliche Vorträge zum Journalismus halten. Name der Dozentin und genaue Daten werden in der Vorlesung bekanntgegeben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Abschlussprüfung (Multiple-Choice-Prüfung) am Ende des Semesters

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Wird in der LV bekanntgegeben

Literatur

Wird in der LV bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 17.12.2019 13:48