Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

220062 VO GESKO A: VO JOUR Theorien und Praxis des Journalismus (2019W)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 14.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 21.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 28.10. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 04.11. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 11.11. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 18.11. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 25.11. 11:30 - 13:00 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Montag 02.12. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 09.12. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 16.12. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 13.01. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Montag 20.01. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung präsentiert eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Theorien und Praxis des Journalismus auf nationaler und globaler Ebene. Den Studierenden wird hierbei kurzer Überblick über Geschichte und Gegenwart des Journalismus vermittelt, es werden verschiedene Definitionen des Journalismus identifiziert und analysiert, sowie ein allgemeiner Überblick über verschiedene Journalismus-Theorien gegeben. Auch wird eine Übersicht über Medienlandschaft und Genres aufbereitet, sowie aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Journalismus diskutiert.

Weiters wird in drei aufeinanderfolgenden Vorlesungen der/die diesjährige Herzl-DozentIn öffentliche Vorträge zum Journalismus halten. Name der DozentIn und genaue Daten werden in der Vorlesung bekanntgegeben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abschlussprüfung (Multiple-choice)

Update zum dritten Prüfungstermin:
Da es derzeit leider unmöglich ist, Präsenz-Prüfungen mit dem gewohnten Prüfungsmodus durchzuführen, wird die Prüfung am 24.4. als Online-Prüfung schriftlich mit offenen Fragen zur angegebenen Zeit durchgeführt. Es wird keine MC-Fragen geben.

Update zum vierten Prüfungstermin:
Aufgrund der derzeitigen Krise, wird auch der vierte Prüfungstermin, wie der dritte Termin, als Online-Prüfung schriftlich mit offenen Fragen zur angegebenen Zeit durchgeführt

Update zum fünften Prüfungstermin: Es wird ein weiterer Prüfungstermin angeboten. Dieser wird als Präsenzprüfung mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen abgehalten

Alle (technischen/organisatorischen) Details erhalten alle korrekt angemeldeten Studierenden per Email und durch den Moodle Kurs des Prüfungstermines einige Tage vor dem Prüfungstermin.
Die Prüfung wird auf alle Fälle über Moodle durchgeführt.
Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab
Positive Absolvierung der Prüfung
Positive Note ab >50 Prozent

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Nicht-prüfungsimmanente Lehrveranstaltung mit einer Abschlussprüfung. Für das Erreichen einer positiven Note müssen 50% der maximal möglichen Punkteanzahl erreicht werden.

Benotungsskala:
1 (Sehr gut): 87 - 100%
2 (Gut): 75 - 86,99%
3 (Befriedigend): 63 - 74,99%
4 (Ausreichend): 50 - 62,99%
5 (Ungenügend): 00 - 49,99%

Update zum dritten Prüfungstermin:
Der Notenschlüssel bleibt bei der dritten Prüfung gleich. Dies gilt auch für den vierten Termin

Prüfungsstoff

Prüfungsfragen beziehen sich auf Themen der Vorlesungen, sowie wöchentliche Literaturhinweise.

Literatur

Eine Liste mit wöchentlichen Literaturhinweisen wird bei der ersten Veranstaltung bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:21