Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

220087 VO SPEZI: VO GEKO Gesundheitskommunikation (2019S)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 11.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 18.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 25.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 01.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 08.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 29.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 06.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 13.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 20.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 27.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 03.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Montag 17.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung geht auf die Rolle der Medien im Gesundheitsbereich ein und strebt eine Systematisierung des Forschungsfeldes an. Es soll ein Überblick über den Forschungsbereich medialer GesKom gegeben werden, welcher eine basale Bewertung von GesKom-Forschungsergebnissen ermöglichen soll. Dies soll unter anderem Studierende befähigen (und motivieren), eine eigene GesKom-Studie durchzuführen (z.B. im Rahmen einer Abschlussarbeit).

Semesterplan zur Orientierung:
1. 11.03. Einführung
2. 18.03. Grundlagen I
3. 25.03. Grundlagen II
4. 01.04. Gesundheitsrelevante Medieninhalte
5. 08.04. Gesundheitsfördernde und -hemmende Medienwirkungen
6. 29.04. Gesundheitskampagnen: Wirksamkeit und praktisches Vorgehen
7. 06.05. Journalismus: Verantwortungsvolle Gesundheitsberichterstattung
8. 13.05. Entertainment-Education: Gesundheitsrelevanz medialer Unterhaltungsangebote
9. 20.05. eHealth und mHealth: Gesundheitskommunikation online und mobil
27.05. keine Vorlesung
10. 03.06. Kommunikationsberufe: Einblicke in die Praxis
11. 17.06. Interpersonale Gesundheitskommunikation
12. 24.06. Prüfung

Studierende mit Einschränkung: Der Hörsaal 1 ist barrierefrei erreichbar. Bei speziellen Bedürfnissen bitte eine E-Mail schreiben (an Arendt).

Kontakt zur Lehrveranstaltungsleitung (im E-Mail-Betreff bitte immer „VO-GEKO“ erwähnen):
1. Bei inhaltlichen Fragen zur Vorlesung: florian.arendt@univie.ac.at (Vortragender)
2. Bei allgemeinen Fragen zur Vorlesung, Ablauf, Prüfung etc.: michaela.forrai@univie.ac.at (Begleittutorin Michaela Forrai)

Voraussetzung der Teilnahme: STEOP

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung (Multiple Choice)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Prüfungsrelevant ist das gesprochene Wort. Folien sind online erhältlich. Details dazu werden in der ersten Einheit bekanntgegeben.

Literatur

Fromm, B., Baumann, E., & Lampert, C. (2011). Gesundheitskommunikation und Medien: Ein Lehrbuch. Stuttgart: Kohlhammer.
Harrington, N.-G. (2015). Health communication: Theory, method, and application. New York, NY: Routledge.
Hurrelmann, K., & Baumann, E. (2014). Handbuch Gesundheitskommunikation. Bern: Verlag Hans Huber.

Diese Einführungsliteratur ist keine Pflichtliteratur. Sie dient dem besseren Verständnis und soll als Anregung zur weiteren Auseinandersetzung dienen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39