Universität Wien FIND

230004 VO STEOP: Fachspezifische Einführung 2: Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie (2017W)

3.00 ECTS (1.50 SWS), SPL 23 - Soziologie
STEOP

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Prüfungstermine für reguläre Soziologie-Studierende im Bachelor sind hier zu finden: https://ufind.univie.ac.at/de/exam.html?mod=181099&eq=23-0546&semester=2017W

Prüfungstermine für Studierende des Erweiterungscurriculums und für Studierende, die die Vorlesung als Auflage für den Master Soziologie haben, sind hier zu finden: https://ufind.univie.ac.at/de/exam.html?mod=203643&eq=23-0478&semester=2017W

Montag 02.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 09.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 16.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 23.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 30.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 06.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 13.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 20.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Montag 27.11. 16:45 - 18:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Es wird die Ausdifferenzierung der Soziologie entlang verschiedenster Forschungs- und Anwendungsfelder vorgestellt. Die Einführungs- und Abschlusseinheiten, sowie die Einheit zur Mediensoziologie werden von Eva Flicker gehalten. In den anderen VO-Einheiten werden ausgewählte Forschungsfelder durch Gastvortragende vorgestellt, die am Institut für Soziologie bzw. an anderen Universitätsinstituten entsprechende Lehrveranstaltungen anbieten. So erhalten Studierende erste Basiskenntnisse in speziellen Forschungsfeldern der Soziologie und können auch bereits für spätere Studiensemester ihre soziologischen Interessensschwerpunkte sondieren.
Das genaue VO-Programm wird zu Semesterbeginn vorgestellt und über die Lernplattform moodle zugänglich sein.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung (Multiple Choice).
Für Bachelor-Soziologie-Studierende im Zuge der STEOP-Modulprüfung (Kombinationsprüfung mit einem gemeinsamen Prüfungstermin mit den Lehrveranstaltungen 230003 VO STEOP: Fachspezifische Einführung 1: Einführung Soziologie und 230002 KU STEOP: Propädeutikum Soziologie).
Für Studierende im Zuge des Erweiterungscurriculums und Studierende, die die Vorlesung als Auflage für das Masterstudium Soziologie bekommen haben als eigenständige Prüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anforderungen und Lernziele:
- Kennenlernen ausgewählter Forschungsfelder der Soziologie
- Anbindung an aktuelle gesellschaftliche Themen und Debatten
- Reflexion des Verhältnisses von Forschung und Forschungsanwendung
- Kennenlernen von Lehrenden in verschiedenen speziellen Soziologien

Beurteilungsmaßstab:

Für Soziologie-Studierende im Bachelor (STEOP):
In Zusammenhang mit den anderen beiden Lehrveranstaltungen: Eine positive Benotung erfolgt nur, wenn in allen drei Teilbereichen (zu jeder der drei Vorlesungen) mindestens jeweils 30% der Punkte erreicht wurden.

1: 87% - 100%
2: 75% - 86,99%
3: 63% - 74,99%
4: 50% - 62,99%
5: 0% - 49,99%

Für EC-Studierende und Soziologie-Studierende im Master, die diese Vorlesung als Auflage bekommen haben:

1: 85%-100%
2: 70%-84,99%
3: 55%-69,99%
4: 40%-54,99%
5: 0%-39,99%

Prüfungsstoff

Für Soziologie-Studierende im Bachelor (STEOP)

Die im jeweiligen Semester vorgetragenen sechs Kapitel aus dem folgenden Buch:

Flicker, Eva; Forster Rudolf (Hg.)(2013): Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie. 2. vollständig aktualisierte und ergänzte Auflage. Wien: Facultas

Sowie der Vortrag und die Folien von Eva Flicker in der letzten Einheit der Vorlesung "Anwendung und Praxisbezug der soziologischen Forschung".

Für EC-Studierende und Soziologie-Studierende im Master, die diese Vorlesung als Auflage bekommen haben:
Sämtliche Kapitel aus folgendem Buch:
Flicker, Eva; Forster Rudolf (Hg.)(2013): Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie. 2. vollständig aktualisierte und ergänzte Auflage. Wien: Facultas

Alle Vorträge werden außerdem mittels Folien unterstützt und zum Audio-Streaming angeboten. Folien, Stream und unterstützende Prüfungsvorbereitungsunterlagen werden über moodle zugänglich sein, sind aber weder für EC-Studierende noch für Soziologie-Studierende (bis auf die oben erwähnte Ausnahme) prüfungsrelevant.

Literatur

Flicker, Eva; Forster Rudolf (Hg.)(2013): Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie. 2. vollständig aktualisierte und ergänzte Auflage. Wien: Facultas

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

in 505: STEOP - VO Fachspezifische Einführung - Teil 2
in EC Soz. Gesellschaftsanalysen

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:42