Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

230100 UE Soziologie der Behinderung (2012S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 23 - Soziologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Gastvortragender: Dr. Konrad Hofer

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 06.03. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 13.03. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 20.03. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 27.03. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 17.04. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 24.04. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 08.05. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 15.05. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 22.05. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 05.06. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 12.06. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 19.06. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Dienstag 26.06. 10:15 - 11:45 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Seminar steht die Lebenswelt von Menschen mit Behinderung im Mittelpunkt. Das `Normalisierungsprinzip`als derzeit noch allgemein gültige Richtlinie für Angebote für Menschen mit Behinderung wird analysiert und es wird der Frage nachgegangen, inwieweit in Österreich die Vorgaben der `UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen`erfüllt sind. Die TeilnehmerInnen an diesem Seminar sollen einen persönlichen Kontakt zuBetroffenen herstellen, ihre Lebenswelt erfassen und in Form einer kleinen Forschungsarbeit am Ende des Semesters präsentieren.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

in 505: BA SM Wahlmodul

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39