Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

230104 FS Forschungslabor 2: Schrumpfende Mittelschicht in Österreich (2019S)

6.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 23 - Soziologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung kann für jede Forschungsspezialisierung des Masterstudiums Soziologie herangezogen werden, sofern dies inhaltlich zu Ihrem Masterarbeitsvorhaben passt bzw. mit dem Betreuer oder der Betreuerin abgesprochen wurde.

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Nachbesprechung: 17.10.2019 ab 13:30

Donnerstag 07.03. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 21.03. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 04.04. 09:00 - 10:00 Class Room 4 ZID UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-O1-33
Donnerstag 04.04. 10:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 11.04. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 09.05. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 16.05. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 23.05. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 06.06. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 13.06. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Freitag 14.06. 14:00 - 15:30 PC-Raum 1 Schenkenstraße 8-10, 1.UG
Donnerstag 27.06. 09:00 - 12:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 2, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Mittwoch 17.07. 15:00 - 17:00 Inst. f. Soziologie, Seminarraum 1, Rooseveltplatz 2, 1.Stock
Donnerstag 17.10. 13:30 - 15:30 Hörsaal H10, Rathausstraße 19, Stiege 2, Hochparterre

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Diskussion um das Schrumpfen der Mittelschicht in Österreich und anderen europäischen Gesellschaften ist der Gegenstand dieses Forschungspraktikums. Die Arbeit im Wintersemester wird in zwei wesentlichen Bereichen stattfinden. Zum einen werden wir uns mit der internationalen Literatur zum Thema "schrumpfende Mittelschicht" beschäftigen und dabei auch zentrale Schichtungstheorien reflektieren. Zum anderen werden wir mihilfe von nationalen und internationalen Vergleichsdatensätzen (EU-SILC Daten, Labor Force Survey) in die Konzeptualisierung und eigene empirische Bearbeitung einsteigen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Diskussion grundlegender Texte
- Erstellen einer Projektarbeit im Team

Hinweis der SPL: bei Feststellung einer erschlichenen Teilleistung (Abschreiben, Plagiieren, Ghostwriting, etc.) muss die gesamte Lehrveranstaltung als geschummelt gewertet und als Antritt gezählt werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Voraussetzungen:
- Interesse am Thema
- Statistische Grundkenntnisse
Erforderliche Leistungen:
- Aktive Beteiligung an Teilnehmerdiskussionen sowie Vorbereitung des Kurses durch Lesen der Basisliteratur
- Beantwortung der eigens entwickelten Forschungsfragen zum Thema durch die Anwendung statistischer Verfahren

Prüfungsstoff

Literatur

Alderson, Arthur S, Jason Beckfield und François Nielsen. 2005. Exactly how has income inequality changed? Patterns of distributional change in core societies. International Journal of Comparative Sociology 46:405-423.

Atkinson, Anthony B., und Andrea Brandolini. 2011. On the identification of the "middle class". Working Papers ECINEQ 217.

Burkhardt, Christoph, Markus Grabka, Olaf Groh-Samberg, Yvonne Lott und Steffen Mau. 2013. Mittelschicht unter Druck? Gütersloh: Bertelsmann Stiftung.

Burzan, Nicole ; Berger, Peter A. (Hrsg.). 2010. Dynamiken (in) der gesellschaftlichen Mitte. Wiesbaden : VS.

Dallinger, Ursula. 2013. The endangered middle class? A comparative analysis of the role played by income redistribution. Journal of European Social Policy 23:83-101.

Grabka, Markus, Jan Goebel, Carsten Schröder und Jürgen Schupp. 2016. Schrumpfender Anteil an BezieherInnen mittlerer Einkommen in den USA und Deutschland. DIW-Wochenbericht 90:393-402.

Lengfeld, Holger und Jessica Ordemann. 2017. Der Fall der Abstiegsangst, oder: Die mittlere Mittelschicht als sensibles Zentrum der Gesellschaft. Eine Trendanalyse 1984–2014. Zeitschrift für Soziologie 46(3): 167–184.

Mau, Steffen. 2012. Lebenschancen. Wohin driftet die Mittelschicht? Berlin: Suhrkamp.

Verwiebe, Roland .2014. Die Auflösung der migrantischen Mittelschicht und wachsende Armut in Deutschland. Eine empirische Analyse für den Zeitraum zwischen 1991 und 2012. Aus Politik und Zeitgeschichte 49: 24-30.

Verwiebe, Roland, Tobias Troger, Laura Wiesböck, Roland Teitzer und Nina-Sophie Fritsch. 2014. Austria – The Bastion of Calm? Stability and Change in Inequalities in Times of Welfare State Reforms and Employment Flexibilization. In Changing Inequalities and Societal Impacts in Rich Countries: Thirty Countries' Experiences, Hrsg. Nolan, Brian,Wiemer Salverda,Daniele Checchi,Ive Marx,Abigail Mcknight,István György Tóth und Herman G. Van De Werfhorst, 71-95. Oxford: Oxford University Press.

Whelan, Christopher T., Brian Nolan Bertrand Maitre. 2017. Polarization or ''Squeezed Middle'' in the Great Recession?: A Comparative European Analysis of the Distribution of Economic Stress. Social Indicators Research 133: 163–184.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39