Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

240038 VO Einführung in die Ethnologie Zentralasiens (2018S)

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 02.05. 13:15 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Donnerstag 03.05. 13:15 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Freitag 04.05. 13:15 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Dienstag 08.05. 15:00 - 18:15 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 09.05. 13:15 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Dienstag 15.05. 15:00 - 18:15 Hörsaal A, NIG 4.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Lehrziel:
Ziel der Lehrveranstaltung ist die Darstellung der Ethnologie und Ethnographie der zentralasiatischen Völker. Die Schwerpunkte der Vorlesungen: Darstellung der naturräumlichen Gliederung und der Geschichte Zentralasiens, Überblick über die verschiedenen Bevölkerungsgruppen, ihre sozio-politische und wirtschaftliche Organisation sowie ihre religiösen Vorstellungen. Außerdem sollten die Studierenden mit rezenten Fragestellungen der Zentralasienforschung sowie diversen wissenschaftsorganisatorischen Hilfsmitteln vertraut gemacht werden

Lehrinhalt und Methode:
Vermittlung von Basiswissen zur Region (inklusive Vorstellung der wichtigsten Fachliteratur) durch Vorträge, Overheads und audiovisuelles Material.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Leistungsnachweis, Prüfungsmodalitäten:
60 minutige schriftliche Prüfung über den vorgetragenen Vorlesungsstoff und die Pflichtlektüre nach Ende der LV, erster Prüfungstermin Mo. 28.Mai 2018, Anmeldung zur Prüfung erforderlich; drei weitere Prüfungstermini im WS 2018/2019

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für jede Prüfungsfrage werden 4 Punkte vergeben.
Beurteilungsschlüssel (in % Anteil der Punktezahl)
Sehr gut: 100 % bis 91 %
Gut: 90 % bis 76 %
Befriedigend: 75 % bis 61 %
Genügend: 60 % bis 51 %
Nicht genügend: 50 % und weniger

Prüfungsstoff

Vorlesungsinhalte, Literatur

Literatur

Überblicksliteratur findet sich Freihandaufstellung, weitere Literaturhinweise siehe moodle Plattform zur LV

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39