Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

240049 VO Einführung in die Anthropologie der Kunst (3.3.6) (2015S)

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

LV entfällt am 22. April

Mittwoch 18.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 25.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 15.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 22.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 29.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 06.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 13.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 20.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 27.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 03.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 10.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock
Mittwoch 17.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal A, NIG 4.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung bietet einen Überblick über zentrale Ansätze einer rezenten Forschung zu Phänomenen der Kunst. Behandelt werden u.a.: ästhetische Konzepte in der Anthropologie und die Bedeutung von Symbolisierung, die Macht von Bildern, der kulturelle Fluss von Bildern und die Produktion von Kultur, Aspekte des Kunstmarkts sowie der Begriff der Globalkultur und globale Ereignisse. Einige der behandelten Theorien können im weiteren Sinne einer anthropologischen Auseinandersetzung mit Bildflüssen im Allgemeinen (z.B. in Medien) angewandt werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfung, schriftlich:
1 Pflichtfrage;
2 Fragen zu wählen aus mehreren anderen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Methodischer Ansatz: Vorlesung, Kombination von theoretischen Darlegungen und empirischen Beispielen.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:39