Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

240200 UE UE Einführung Gender Studies (2017S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Übung findet wöchentlich statt.

Freitag 10.03. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 17.03. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 24.03. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 31.03. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 07.04. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 28.04. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 05.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 12.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 19.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 26.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 02.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 09.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 16.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 23.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Freitag 30.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung ist begleitend zur zeitlich vorangehenden, gleichnamigen Vorlesung. Es werden Schlüsseltexte zu einzelnen Themenfeldern der Frauenforschung, der feministischen Wissenschaft, der Gender Studies und der Queer Studies gelesen und diskutiert. Dabei wird das Augenmerk auf die Geschichte und Umbildung einzelner Begriffe, die Klärung wissenschaftsgeschichtlicher und theoretischer Kontexte und die Diskussion von Methoden gelegt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Textlektüre, Mitarbeit in der Diskussion, vorbereitende schriftl. Auseinandersetzung mit den Texten, schriftliche Besprechung zweier ausgewählter Texte, Präsentation eines Textes in einer Kleingruppe

Beurteilungsmaßstab:
Vorbereitende schriftliche Auseinandersetzung mit allen Texten 25%
Schriftliche Besprechung zweier Texte 25%
Präsentation eines Textes in einer Kleingruppe 25%
Mitarbeit 25%
60% = positive Beurteilung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

kritische Einordnung von Schlüsseltexten in den Kanon, Verständnis zentraler Begriffe und Thesen der Gender Studies

Prüfungsstoff

Textanalyse, Diskussionen, Gruppenübungen, Referate, schriftliche Rezensionen zu den Texten

Literatur

Texte von Anonymous Queers, Judith Butler, Combahee River Collective, Raewyn Connell, Kathy Davis, Donna Haraway, Sabine Hark, Luce Irirgaray, Chandra Talpade Mohanty, Joan W. Scott.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:40