Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

250031 VO Computational Commutative Algebra (2020W)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 25 - Mathematik

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

Sprache: Englisch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 06.10. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 07.10. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 13.10. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 14.10. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 20.10. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 21.10. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 27.10. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 28.10. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 03.11. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 04.11. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 10.11. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 11.11. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 17.11. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 18.11. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 24.11. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 25.11. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 01.12. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 02.12. 14:00 - 15:30 Digital
Mittwoch 09.12. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 15.12. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 16.12. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 12.01. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 13.01. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 19.01. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 20.01. 14:00 - 15:30 Digital
Dienstag 26.01. 14:00 - 14:45 Digital
Mittwoch 27.01. 14:00 - 15:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The aim of this lecture is to study commutative rings, their ideals and modules over commutative rings. This can serve as a basis for algebraic geometry, invariant theory, algebraic number theory and other subjects. We will cover the basic notions, and introduce, among other things, localizations, Noetherian rings, affine algebraic sets, Groebner bases, modules, integral extensions, Dedekind rings and discrete valuation rings. Moreover we will consider the computational aspects of the theory and compute several examples. Here the computation of Groebner bases and its applications is one of the main goals.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

There will be a written examination after the end of the lecture. There are no tools allowed.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

50 percent of the total points required to pass.

Prüfungsstoff

Exam material contains all topics covered in the lecture including examples and computations.

Literatur

[AM] M.F. Atiyah, I.G. Macdonald: Introduction to commutative Algebra, 1969.
[COX] D. Cox, J. L. Donal O’Shea: Geometry, Algebra, and Algorithms.
[EIS] D. Eisenbud, Commutative Algebra, 1995.
[SAZ] P. Samuel, O. Zariski: Commutative Algebra, 1975.
[SHA] R. Y. Sharp: Steps in commutative algebra, 2000.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MALV, MAMV

Letzte Änderung: Mo 09.11.2020 11:29