Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

250099 VO Harmonische Analysis (2009W)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 25 - Mathematik

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 06.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 08.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 13.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 15.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 20.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 22.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 27.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 29.10. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 03.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 05.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 10.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 12.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 17.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 19.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 24.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 26.11. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 01.12. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 03.12. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 10.12. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 15.12. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 17.12. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 07.01. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 12.01. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 14.01. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 19.01. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 21.01. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Dienstag 26.01. 11:00 - 13:00 Seminarraum
Donnerstag 28.01. 11:00 - 13:00 Seminarraum

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Fourierreihen, Konvergenz von Fourierreihen, Satz von
Plancherel, Poissonsche Summenformel und Abtastsaetze,
Hilbert-transformation, Fourierintegral, Faltung, Anwendungen in PDE und Signalverarbeitung, evtl. auch in der Zahlentheorie.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Pruefung (muendlich)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

In dieser Vorlesung wird harmonische Analyse als Theorie der
Fourierreihen und der Fouriertransformation verstanden. Ziel ist es,
die wesentlichen Aussagen ueber Fourierreihen und -integrale
abzuleiten und anzuwenden. Die Grundlagen sind unabdingbares Ruestzeug
fuer das Verstaendnis von partiellen Differentialgleichungen,
Signalverarbeitung, analytischer Zahlentheorie und vieles mehr.

Prüfungsstoff

Voraussetzungen: Analysis 1 - 3, lineare Algebra

Literatur

Literatur: Buecher ueber harmonische Analyse oder Fourieranalyse von
I. Katznelson,
Deitmar,
Dym-McKean,
Grafakos,
Rudin,
Stein-Sakarchi,
Helson,
Vorlesungskriptum von R. Laugesen und C. Heil

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MANV

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:40