Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

250105 VO Differentialgleichungen im Überblick (2011W)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 25 - Mathematik

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 03.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 05.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 10.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 12.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 17.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 19.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 24.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 31.10. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 07.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 09.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 14.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 16.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 21.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 23.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 28.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 30.11. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 05.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 07.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 12.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 14.12. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 09.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 11.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 16.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 18.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 23.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Mittwoch 25.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II
Montag 30.01. 11:15 - 12:45 Seminarraum 2A310 3.OG UZA II

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im ersten Teil der Vorlesung werden Lösungsmethoden für gewöhnliche Differentialgleichungen behandelt, insbesondere lineare Differentialgleichungen, Differntialgleichungen mit getrennten Variablen und Systeme von linearen Differentialgleichungen. Der zweite Teil behandelt qualitative Methoden für gewöhnliche Differentialgleichungen. Es geht darum, Eigenschaften der Lösungen zu finden, ohne die Lösungen zu berechnen. Der dritte Teil behandelt einfache partielle Differentialgleichungen, insbesondere Wärmeleitungsgleichung und Wellengleichung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

UEB

Letzte Änderung: Di 17.12.2019 16:58