Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

250146 SE Seminar zur Fachdidaktik (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 25 - Mathematik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die VORBESPRECHUNG am 1. Oktober 2020, 11:30 Uhr, HS 02 (OMP1), ist UNBEDINGT PERSÖNLICH (Stellvertretung wird nicht anerkannt!) zu besuchen, um an diesem Seminar teilnehmen zu können. Für eine Teilnahme am Seminar ist also sowohl eine Anmeldung über U:SPACE als auch die Anwesenheit bei der Vorbesprechung notwendig.

Das gilt sowohl für eine Präsenz- als auch für eine Online-Realisierung (per Moodle) des Seminars.

Donnerstag 01.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 08.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 15.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 22.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 29.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 05.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 12.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 19.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 26.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 03.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 10.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 17.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 07.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 14.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 21.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 28.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel: Grundvorstellungen zu zentralen Konzepten der Analysis zu entwickeln und sie im Unterricht durch gezielte Interventionen wirksam werden zu lassen.

Inhalt: Der Analysisunterricht ist von vielen Begriffen geprägt. Hierzu zählen bspw. der Funktions-, Ableitungs- oder Integralbegriff. Der Unterricht hat deshalb als Ziel, ein grundlegendes Verständnis zu diesen Begriffen zu entwickeln. Das bedeutet, dass z. B. angemessene Grundvorstellungen bzgl. der Begriffe aufgebaut werden müssen. Dies soll ein übergeordnetes Ziel des Seminars sein. Wir werden verschiedene Begriffe und Zugänge zu Unterrichtsinhalten thematisieren, diese diskutieren und aus einer fachdidaktischen Perspektive beleuchten.

Methode: Vorbereitung von einzelnen Abschnitten auch unter Anleitung des Lehrenden, Präsentation im Plenum, Diskussion und Reflexion von bestimmten Themen in Gruppen und im Plenum. Je nach Maßgabe der Möglichkeiten findet das Seminar online oder als Präsenzveranstaltung statt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündlich: Beurteilung der Seminarvorträge und der Diskussionsbeiträge während der Seminarsitzungen.

Präsentationsunterlagen, fachdidaktische Texte.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Präsentation: Inhalt und Performance; Mitarbeit (inklusive Anwesenheit).

Der Vortrag bestimmt hauptsächlich die Beurteilung. Ist das Ergebnis nicht eindeutig, so wird die Beteiligung bei den Diskussionen der Präsentationen anderer TeilnehmerInnen herangezogen.

Anwesenheitspflicht.

Prüfungsstoff

Ergibt sich aus den gewählten Vortragsthemen.

Literatur

Danckwerts, R. und Vogel, D.: Analysis verständlich unterrichten. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2006.

Greefrath, G., Oldenburg R., Siller, H.-S., Ulm, V. and Weigand, H.-G.: Aspects and "Grundvorstellungen" of the Concepts of
Derivative and Integral. Subject Matter-related Didactical Perspectives of Concept Formation.
Journal für Mathematik-Didaktik (2016) Suppl 1:99–129.
DOI 10.1007/s13138-016-0100-x

Greefrath, G., Oldenburg R., Siller, H.-S., Ulm, V. und Weigand, H.-G.: Didaktik der Analysis. Aspekte und Grundvorstellungen zentraler Begriffe. Springer Spektrum, Berlin Heidelberg 2016.

Steinbauer, R. und Süss-Stepancik, E.: Schulmathematik Analysis. Skriptum zur Vorlesung im WS 2018/19. https://www.mat.univie.ac.at/~stein/teaching/WS1819/smana-gesamt-2019-02-14.pdf

Tietze, U.-P., Klika, M. und Wolpers, H.: Mathematikunterricht in der Sekundarstufe II. Band 1: Fachdidaktische Grundfragen. Didaktik der Analysis. Vieweg, Braunschweig / Wiesbaden 1997.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

UFMAMA04, LAD

Letzte Änderung: Mo 11.01.2021 15:09