Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

250172 UE UE Schulmathematik Stochastik (2021S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 25 - Mathematik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Götz , Moodle
2 Götz , Moodle
3 Dorner , Moodle
4 Dorner , Moodle
5 KPH Hauer-Typpelt , Moodle
6 KPH Hauer-Typpelt , Moodle
7 PH-WIEN Stoll , Moodle
8 PH-WIEN Stoll , Moodle
10 Fischer , Moodle

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").
An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 25 Teilnehmer*innen
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die VORBESPRECHUNG am 3. März 2021, 13:15 Uhr, Seminarraum 11 bzw. digital, ist UNBEDINGT PERSÖNLICH (Stellvertretung wird nicht anerkannt!) zu besuchen, um an den Übungen teilnehmen zu können. Für eine Teilnahme an den Übungen ist also sowohl eine Anmeldung über U:SPACE als auch die (Online-)Anwesenheit bei der Vorbesprechung notwendig.

Für Informationen zum Home-Learning siehe die Moodle-Seite des Kurses!

Mittwoch 03.03. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 10.03. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 17.03. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 24.03. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 14.04. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 21.04. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 28.04. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 05.05. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 12.05. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 19.05. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 26.05. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 02.06. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 09.06. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 16.06. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 23.06. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 30.06. 13:15 - 14:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aufgaben aus dem Bereich Schulmathematik Stochastik sind selbstständig zu bearbeiten und an der Tafel zu präsentieren. Das Spektrum der Aufgaben reicht von Schulbuchaufgaben über weiterführende Aufgaben bis hin zu Modellierungstätigkeiten bei Simulationen (Technologieeinsatz!). Dadurch sollen die Inhalte der Vorlesung vertieft werden. Die Ziele der LV sind ein Ausbau der fachlichen und fachdidaktischen Fähigkeiten im Bereich der Stochastik und eine Vorbereitung auf eine kompetente Unterrichtsplanung stochastischer schulmathematischer Themen der Unter- und Oberstufe.

Eigenständige Präsentationen der Übungsteilnehmer*innen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
• mindestens zwei positive Tafelleistungen im Semester
• mindestens 2/3 der möglichen Ankreuzpunkte (Die Summe der Punkte bei jeder Aufgabe ist 12, bei Teilaufgaben erfolgt eine entsprechende Aufteilung).
• Erfüllen der Anwesenheit

Die Note bestimmen:
• die Qualität der Aufgabenpräsentation. Dazu zählen insbesondere auch: passende und verständliche Erklärungen, strukturierte Darlegung, adäquate Reaktion auf Fragen; ein (mehr oder weniger) erklärungsloses Aufschreiben/Abschreiben von Lösungswegen zählt NICHT als positive Tafelleistung.
• das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben.
• das Ausmaß der angekreuzten Aufgaben.

Gruppe 2

max. 25 Teilnehmer*innen
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die VORBESPRECHUNG am 3. März 2021, 14:15 Uhr, Seminarraum 11 bzw. digital, ist UNBEDINGT PERSÖNLICH (Stellvertretung wird nicht anerkannt!) zu besuchen, um an den Übungen teilnehmen zu können. Für eine Teilnahme an den Übungen ist also sowohl eine Anmeldung über U:SPACE als auch die (Online-)Anwesenheit bei der Vorbesprechung notwendig.

Für Informationen zum Home-Learning siehe die Moodle-Seite des Kurses!

Mittwoch 03.03. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 10.03. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 17.03. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 24.03. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 14.04. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 21.04. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 28.04. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 05.05. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 12.05. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 19.05. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 26.05. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 02.06. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 09.06. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 16.06. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 23.06. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 30.06. 14:15 - 15:00 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aufgaben aus dem Bereich Schulmathematik Stochastik sind selbstständig zu bearbeiten und an der Tafel zu präsentieren. Das Spektrum der Aufgaben reicht von Schulbuchaufgaben über weiterführende Aufgaben bis hin zu Modellierungstätigkeiten bei Simulationen (Technologieeinsatz!). Dadurch sollen die Inhalte der Vorlesung vertieft werden. Die Ziele der LV sind ein Ausbau der fachlichen und fachdidaktischen Fähigkeiten im Bereich der Stochastik und eine Vorbereitung auf eine kompetente Unterrichtsplanung stochastischer schulmathematischer Themen der Unter- und Oberstufe.

Eigenständige Präsentationen der Übungsteilnehmer*innen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
• mindestens 2 positive Tafelleistungen im Semester
• mindestens 2/3 der möglichen Ankreuzpunkte (Die Summe der Punkte bei jeder Aufgabe ist 12, bei Teilaufgaben erfolgt eine entsprechende Aufteilung).
• Erfüllen der Anwesenheit

Die Note bestimmen:
• die Qualität der Aufgabenpräsentation. Dazu zählen insbesondere auch: passende und verständliche Erklärungen, strukturierte Darlegung, adäquate Reaktion auf Fragen; ein (mehr oder weniger) erklärungsloses Aufschreiben/Abschreiben von Lösungswegen zählt NICHT als positive Tafelleistung.
• das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben.
• das Ausmaß der angekreuzten Aufgaben.

Gruppe 3

max. 25 Teilnehmer*innen
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die VORBESPRECHUNG am 1. März 2021, 10:00 Uhr, digital, ist UNBEDINGT PERSÖNLICH zu besuchen, um an den Übungen teilnehmen zu können. Für eine Teilnahme an den Übungen ist also sowohl eine Anmeldung über U:SPACE als auch die (Online-)Anwesenheit bei der Vorbesprechung notwendig.

Für Informationen zum Home-Learning siehe die Moodle-Seite des Kurses!

Montag 01.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 08.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 15.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 22.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 12.04. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 19.04. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 26.04. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 03.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 10.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 17.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 31.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 07.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 14.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 21.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 28.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aufgaben aus dem Bereich Schulmathematik Stochastik sind selbstständig zu bearbeiten und an der Tafel zu präsentieren. Das Spektrum der Aufgaben reicht von Schulbuchaufgaben über weiterführende Aufgaben bis hin zu Modellierungstätigkeiten bei Simulationen (Technologieeinsatz!). Dadurch sollen die Inhalte der Vorlesung vertieft werden. Die Ziele der LV sind ein Ausbau der fachlichen und fachdidaktischen Fähigkeiten im Bereich der Stochastik und eine Vorbereitung auf eine kompetente Unterrichtsplanung stochastischer schulmathematischer Themen der Unter- und Oberstufe.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
• mindestens 2 positive Tafelleistungen im Semester
• mindestens 2/3 der möglichen Ankreuzpunkte (Die Summe der Punkte bei jeder Aufgabe ist 12, bei Teilaufgaben erfolgt eine entsprechende Aufteilung).
• Erfüllen der Anwesenheit

Die Note bestimmen:
• die Qualität der Aufgabenpräsentation: Dazu zählen insbesondere auch: passende und verständliche Erklärungen, strukturierte Darlegung, adäquate Reaktion auf Fragen; ein (mehr oder weniger) erklärungsloses Aufschreiben/Abschreiben von Lösungswegen zählt NICHT als positive Tafelleistung.
• das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben
• das Ausmaß der angekreuzten Aufgaben

Gruppe 4

max. 25 Teilnehmer*innen
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die VORBESPRECHUNG am 1. März 2021, 8:00 Uhr, digital, ist UNBEDINGT PERSÖNLICH zu besuchen, um an den Übungen teilnehmen zu können. Für eine Teilnahme an den Übungen ist also sowohl eine Anmeldung über U:SPACE als auch die (Online-)Anwesenheit bei der Vorbesprechung notwendig.

Für Informationen zum Home-Learning siehe die Moodle-Seite des Kurses!

Montag 01.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 08.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 15.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 22.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 12.04. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 19.04. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 26.04. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 03.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 10.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 17.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 31.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 07.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 14.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 21.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 28.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aufgaben aus dem Bereich Schulmathematik Stochastik sind selbstständig zu bearbeiten und an der Tafel zu präsentieren. Das Spektrum der Aufgaben reicht von Schulbuchaufgaben über weiterführende Aufgaben bis hin zu Modellierungstätigkeiten bei Simulationen (Technologieeinsatz!). Dadurch sollen die Inhalte der Vorlesung vertieft werden. Die Ziele der LV sind ein Ausbau der fachlichen und fachdidaktischen Fähigkeiten im Bereich der Stochastik und eine Vorbereitung auf eine kompetente Unterrichtsplanung stochastischer schulmathematischer Themen der Unter- und Oberstufe.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
• mindestens 2 positive Tafelleistungen im Semester
• mindestens 2/3 der möglichen Ankreuzpunkte (Die Summe der Punkte bei jeder Aufgabe ist 12, bei Teilaufgaben erfolgt eine entsprechende Aufteilung).
• Erfüllen der Anwesenheit

Die Note bestimmen:
• die Qualität der Aufgabenpräsentation: Dazu zählen insbesondere auch: passende und verständliche Erklärungen, strukturierte Darlegung, adäquate Reaktion auf Fragen; ein (mehr oder weniger) erklärungsloses Aufschreiben/Abschreiben von Lösungswegen zählt NICHT als positive Tafelleistung.
• das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben
• das Ausmaß der angekreuzten Aufgaben

Gruppe 5

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Übungen werden zur im Vorlesungsverzeichnis angegebenen Zeit via im Moodle-Kurs angelegter Videokonferenzen abgehalten.

Dienstag 09.03. 13:15 - 14:45 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 23.03. 13:15 - 14:45 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 18.05. 13:15 - 14:45 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 08.06. 13:15 - 14:45 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 22.06. 13:15 - 14:45 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 29.06. 13:15 - 14:45 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

siehe Gruppe 3

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Gilt für die voraussichtliche digitale Abhaltung der Übung:
Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
- mindestens 2 positive Präsentationsleistungen im Semester
- Termingerechte Abgabe von mindestens 2/3 der schriftlich abzugebenden Aufgaben.

Die Note bestimmen:
- Die Qualität der Aufgabenpräsentation anhand der vorliegenden, gut strukturierten schriftlichen Ausarbeitung.
Dazu zählen insbesondere auch: konzeptionelle, nicht rein prozedurale Darlegung; passende und verständliche Erklärungen; adäquate Reaktion auf Fragen;
- Das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben
- Qualität der schriftlichen Abgaben

Gruppe 6

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Übungen werden zur im Vorlesungsverzeichnis angegebenen Zeit via im Moodle-Kurs angelegter Videokonferenzen abgehalten.

Dienstag 09.03. 15:00 - 16:30 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 23.03. 15:00 - 16:30 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 18.05. 15:00 - 16:30 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 08.06. 15:00 - 16:30 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 22.06. 15:00 - 16:30 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 29.06. 15:00 - 16:30 Digital
Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

siehe Gruppe 3

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Gilt für die voraussichtliche digitale Abhaltung der Übung:
Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
- mindestens 2 positive Präsentationsleistungen im Semester
- Termingerechte Abgabe von mindestens 2/3 der schriftlich abzugebenden Aufgaben.

Die Note bestimmen:
- Die Qualität der Aufgabenpräsentation anhand der vorliegenden, gut strukturierten schriftlichen Ausarbeitung.
Dazu zählen insbesondere auch: konzeptionelle, nicht rein prozedurale Darlegung; passende und verständliche Erklärungen; adäquate Reaktion auf Fragen;
- Das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben
- Qualität der schriftlichen Abgaben

Gruppe 7

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.03. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 10.03. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 17.03. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 24.03. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 14.04. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 21.04. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 28.04. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 05.05. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 12.05. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 19.05. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 26.05. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 02.06. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 09.06. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 16.06. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 23.06. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 30.06. 09:00 - 09:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aufgaben aus dem Bereich Schulmathematik Stochastik sind selbstständig zu bearbeiten und an der Tafel zu präsentieren. Das Spektrum der Aufgaben reicht von Schulbuchaufgaben über weiterführende Aufgaben bis hin zu Modellierungstätigkeiten bei Simulationen (Technologieeinsatz!). Dadurch sollen die Inhalte der Vorlesung vertieft werden. Die Ziele der LV sind ein Ausbau der fachlichen und fachdidaktischen Fähigkeiten im Bereich der Stochastik und eine Vorbereitung auf eine kompetente Unterrichtsplanung stochastischer schulmathematischer Themen der Unter- und Oberstufe.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
• mindestens 2 positive Tafelleistungen im Semester
• mindestens 2/3 der möglichen Ankreuzpunkte (Die Summe der Punkte bei jeder Aufgabe ist 12, bei Teilaufgaben erfolgt eine entsprechende Aufteilung).
• Erfüllen der Anwesenheit

Die Note bestimmen:
• die Qualität der Aufgabenpräsentation: Dazu zählen insbesondere auch: passende und verständliche Erklärungen, strukturierte Darlegung, adäquate Reaktion auf Fragen; ein (mehr oder weniger) erklärungsloses Aufschreiben/Abschreiben von Lösungswegen zählt NICHT als positive Tafelleistung.
• das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben
• das Ausmaß der angekreuzten Aufgaben

Gruppe 8

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 10.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 17.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 24.03. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 14.04. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 21.04. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 28.04. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 05.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 12.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 19.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 26.05. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 02.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 09.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 16.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 23.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 30.06. 08:00 - 08:45 Digital
Seminarraum 11 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Aufgaben aus dem Bereich Schulmathematik Stochastik sind selbstständig zu bearbeiten und an der Tafel zu präsentieren. Das Spektrum der Aufgaben reicht von Schulbuchaufgaben über weiterführende Aufgaben bis hin zu Modellierungstätigkeiten bei Simulationen (Technologieeinsatz!). Dadurch sollen die Inhalte der Vorlesung vertieft werden. Die Ziele der LV sind ein Ausbau der fachlichen und fachdidaktischen Fähigkeiten im Bereich der Stochastik und eine Vorbereitung auf eine kompetente Unterrichtsplanung stochastischer schulmathematischer Themen der Unter- und Oberstufe.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für einen positiven Abschluss sind zu erbringen:
• mindestens 2 positive Tafelleistungen im Semester
• mindestens 2/3 der möglichen Ankreuzpunkte (Die Summe der Punkte bei jeder Aufgabe ist 12, bei Teilaufgaben erfolgt eine entsprechende Aufteilung).
• Erfüllen der Anwesenheit

Die Note bestimmen:
• die Qualität der Aufgabenpräsentation: Dazu zählen insbesondere auch: passende und verständliche Erklärungen, strukturierte Darlegung, adäquate Reaktion auf Fragen; ein (mehr oder weniger) erklärungsloses Aufschreiben/Abschreiben von Lösungswegen zählt NICHT als positive Tafelleistung.
• das Engagement bei den Diskussionen zu den Aufgaben
• das Ausmaß der angekreuzten Aufgaben

Gruppe 10

max. 25 Teilnehmer*innen
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 10.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 17.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 24.03. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 14.04. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 21.04. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 28.04. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 05.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 12.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 19.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 26.05. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 02.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 09.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 16.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 23.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 30.06. 10:00 - 10:45 Digital
Seminarraum 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Information

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Studierende werden von der LV-Leitung aufgerufen, vorab in einer Liste angekreuzte Aufgaben an der Tafel zu präsentieren. Dabei kommt es insbesondere darauf an, verständig und selbständig über Lösungsansätze und Methoden zu sprechen bzw. diese zu erklären. Des Weiteren werden die Mitarbeit und das Engagement notiert. Das inkludiert auch die Feststellung der Anwesenheit der Studierenden.

Prüfungsstoff

Siehe zugehörige Vorlesung!

Literatur

Siehe zugehörige Vorlesung!

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

UFMA05

Letzte Änderung: Mo 26.04.2021 09:15