Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

260032 PR Spezialisierungsmodul Physik der kondensierten Materie (2016S)

Elektronische Eigenschaften kondensierter Materie

15.00 ECTS (10.00 SWS), SPL 26 - Physik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 10 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.03. 13:00 - 14:00 Christian-Doppler-Hörsaal, Boltzmanngasse 5, 3. Stk., 1090 Wien (Vorbesprechung)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Dieses Praktikum führt in die Forschungsgebiete der Arbeitsgruppe Elektronische Materialeigenschaften ein und gibt einen Überblick über die verschiedenen experimentellen Methoden und Forschungsgeräte, die in der Arbeitsgruppe zur Verfügung stehen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Laufende Mitarbeit und Diskussionen, Erarbeitung von Messkonzepten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist der Erwerb von methodischen Kenntnissen, die für eine Masterarbeit auf dem Gebiet der elektronischen Eigenschaften von kondensierten Systemen erforderlich sind.

Prüfungsstoff

Anwendung verschiedener Messmethoden, wie elektrische Messungen in hohen Magnetfeldern und bei tiefen Temperaturen, optische Messungen und Spektroskopie, Hochfrequenzmessungen und Charakterisierungsmethoden.

Literatur

Fachbücher, Bedienungsanleitungen und Handbücher, wissenschaftliche Publikationen

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MaS 3, MaS 6

Letzte Änderung: Mo 20.03.2017 15:24