Universität Wien FIND

260036 PR Spezialisierungsmodul Teilchenphysik (2018W)

15.00 ECTS (10.00 SWS), SPL 26 - Physik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 5 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie bereits eine Betreuungszusage für eine Masterarbeit bei einem der Lehrveranstaltungsanbieter haben!

Vorbesprechung: 02.10.2018, 16.15 Uhr, Ort: Erwin-Schrödinger-Hörsaal, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Literaturstudium eines Themas in Teilchenphysik, Herausarbeiten von Aufgabstellungen und deren Durchführung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Ein Test über fortgeschrittene Vorkenntnisse in theoretischer Teichenphysik ist erforderlich. Die Beurteilung basiert auf den Fortschritten und der Protokollführung bei der Masterarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Positiver Test. Erfolgreicher Erwerb methodischer Kenntnisse und Fähigkeiten, welche zur Durchführung der Masterarbeit im Forschungsgebiet Teilchenphysik erforderlich sind.

Prüfungsstoff

Behandlung von Aufgabstellungen mit Hilfe der Methoden der theoretischen Teilchenphysik.

Literatur

Originalarbeiten.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MaS 7, M-SPEZ

Letzte Änderung: Fr 25.01.2019 15:28