Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

260052 SE Konfliktkompetenz (2016W)

2.50 ECTS (2.00 SWS), SPL 26 - Physik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

One major focus of the seminar is the way we talk to each other and the seminar will be held in german only.
Therefore german language classification of C1 or above is a requirement to benefit from this course. Experience with austrian german will be helpful.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 12 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Eine Anwesenheitsliste wird um 14:00 ausliegen. Daher bitte ich Sie um rechtzeitiges Erscheinen.

Donnerstag 06.10. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien (Vorbesprechung)
Donnerstag 13.10. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 20.10. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 27.10. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 03.11. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 10.11. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 17.11. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 24.11. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 01.12. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 15.12. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 12.01. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 19.01. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien
Donnerstag 26.01. 14:00 - 15:30 Kleiner Seminarraum, Zi.3510, Boltzmanngasse 5, 5. Stk., 1090 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

- Theorie von Konflikten (Entstehung, Einteilung, Mechanismen)
- Konfliktanalyse (Bewertungsschemata, Evaluation von Konfliktsituationen)
- Techniken um lösungsorientierte Gespräche zu führen/anzuleiten
- Lernen und Üben von Interventionstechniken (Gesprächstechniken) in
Kleingruppen (Refraiming, Konkretisieren, aktives Zuhören, ...)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Laufende Vorbereitung auf die Stunden und Mitarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Über die Dauer von einem Semester sollten die Teilnehmer Grundzüge der Gewaltfreien Kommunikation und anderer Gesprächstechniken verstanden und so weit "geübt" haben, dass sie diese in alltäglichen Situationen anwenden können.

Prüfungsstoff

Frontalvortrag (30 %)
Übungen in Kleingruppen (30 %)
Umsetzung außerhalb des Seminars - mit Fortschrittsberichten (50 %)

Literatur

Miteinander Reden 1-3, Schulz von Thun
Gewaltfreie Kommunikation, Marshal B. Rosenberg
Psycho-Logisch richtig verhandeln: Professionelle Verhandlungstechniken mit Experimenten und Übungen, Vera F. Birkenbihl

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

P 15, MaP 3, LA-Ph71 fW

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:40