Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

260058 VO Advanced Group theory in Physics (2017S)

2.50 ECTS (2.00 SWS), SPL 26 - Physik

Details

Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Vorbesprechung: MI 01.03.2017 14.00-15.00 Ort: Ernst-Mach-Hörsaal, Boltzmanngasse 5, 2. Stk., 1090 Wien

Dienstag 14.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Dienstag 14.03. 15:15 - 16:45 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Mittwoch 15.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Mittwoch 15.03. 15:15 - 16:45 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Donnerstag 16.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Donnerstag 16.03. 13:45 - 15:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Montag 20.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Montag 20.03. 15:15 - 16:45 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Dienstag 21.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Dienstag 21.03. 15:15 - 16:45 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Mittwoch 22.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Mittwoch 22.03. 15:15 - 16:45 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Donnerstag 23.03. 11:45 - 13:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG
Donnerstag 23.03. 13:45 - 15:15 Seminarraum Physik Sensengasse 8 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In this course, we will introduce concept and tools in group theory needed for understanding advanced concepts in quantum many body systems and especially topological phases of matter. Topics covered are e.g. representation theory of finite groups, a discussion of projective representations and cohomology groups and the classification of semisimple Lie algebras.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MaG 17, MaV 5

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:40