Universität Wien FIND
Achtung: Derzeit finden keine Lehrveranstaltungen und Prüfungen an der Universität Wien statt, der Lehrbetrieb wird auf home-learning und e-Learning umgestellt. Sie finden alle Informationen unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/Coronavirus/.

260071 VO Physics at the LHC: Measurement of the Higgs and Searches for Supersymmetry (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 26 - Physik

An/Abmeldung

Details

Sprache: Englisch

Lehrende

Termine

Block 1: Friday, 6 March 2020
Block 2: Friday, 24 April 2020
Block 3: Saturday, 9 May 2020
Block 4: Saturday, 23 May 2020

All blocks take place at the Institute of High Energy Physics, Nikolsdorfergasse 18, 1050 Vienna, 1st floor, "Library", from 09:00 to 17:00.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vermittlung der Grundlagen der modernen experimentellen Hochenergiephysik.
Das Ziel der Lehrveranstaltung ist die Vermittlung der Grundlagen der modernen experimentellen Hochenergiephysik.
Die Vorlesung beginnt mit einer Übersicht über die fundamentalen Wechselwirkungen und die Werkzeuge der Teilchenphysik - Detektoren, Beschleuniger und Experimente. Das Standardmodell und seine Grenzen werden anschließend vorgestellt. Die Entdeckung des Higgs-Bosons in diesem Modell wird beschrieben. Die Physik jenseits des Standardmodells wird anschließend behandelt. Die Vereinigung der Wechselwirkungen, Supersymmetrie, Extradimensionen und Gravitation werden aus experimenteller Sicht betrachtet. Abschließend folgt ein Ausblick in die Astroteilchenphysik, unter anderem in die Neutrinophysik und in die Kosmologie. Aktuelles wird bei Bedarf ebenfalls präsentiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

M-ERG, MaInt

Letzte Änderung: Fr 13.03.2020 00:05