Universität Wien FIND

260075 SE Phänomenologische Zugänge zur Physik (2017S)

Martin Wagenscheins Weg zum Verstehen der Naturwissenschaften

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 26 - Physik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Seminar mit zahlreichen Experimenten und studentischen Referaten.

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Achtung: Beginn verschoben auf 08.03.17

Mittwoch 08.03. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien (Vorbesprechung)
Mittwoch 15.03. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 22.03. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 29.03. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 05.04. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 26.04. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 03.05. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 10.05. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 17.05. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 24.05. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 31.05. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 07.06. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 14.06. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 21.06. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien
Mittwoch 28.06. 08:30 - 10:00 Schulversuchspraktikum Physik Zi. 3144, Boltzmanngasse 5, 1. Stk., 1090 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vom beobachteten und erlebten Phänomen zur physikalischen Erklärung ist es meist ein weiter Weg. Die alltäglichen Deutungen solcher Phänomen enthalten jedoch nicht selten bereits Kerne, die aus physikalischer Perspektive zutreffend sind. Aus solchen Kernen kann ein Zugang zur Physik entwickelt werden.
Im Seminar soll anhand unterschiedlicher Beispiele aus verschiedenen Bereichen der Physik
dieser Weg vom Phänomen zu Physik entwickelt und gemeinsam begangen werden.
Der Physikdidaktiker Martin Wagenschein hat solche Wege in seinen Werken vielfach beschrieben. Einzelne Refereate sollen sich vor allem mit seinem Werk und der nachfolgenden Entwicklung beschäftigen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referat und Referatskript

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Martin Wagenschein: "Die Pädagogische Dimension der Physik", "Kinder auf dem Weg zur Physik", "Ursprüngliches Verstehen und Exaktes Denken", "Rettet die Phänomene" und weitere
Christoph Berg (Hrsg.) "Lehrkunst und Schulvielfalt" Bd. 1 und 2

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

P 15, MaP 3, LA-Ph233, LA-Ph71 fW

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:55