Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

260290 PR Praktikum Quantenoptik (2008S)

Practical lab course in quantum optics

10.00 ECTS (8.00 SWS), SPL 26 - Physik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Arndt
2 Arndt
3 Arndt

An/Abmeldung

Gruppen

Gruppe 1

Blocklehrveranstaltung v. 1.9.2008-19.9.2008.
Vorbesprechung: Mo 3.3.2008, 15:00, Kleiner HS Experimentalphysik, Boltzmanngasse 5, 2. Stk., 1090 Wien.

Dieses Praktikum wird sowohl für das Diplomstudium Physik, das Masterstudium Physik, und auch im Rahmen des Doktoratskollegs "Complex Quantum Systems", CoQuS angeboten. Es wird für DK-Mitglieder der TU auch als doktoratsrelevante Lehrveranstaltung anerkannt. Das Praktikum kann auch für die Bachelor-Arbeit erweitert werden.

max. 3 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis der Lehrveranstaltung

Prüfungsstoff

Entsprechend dem Typus der Lehrveranstaltung

Gruppe 2

Blocklehrveranstaltung v. 1.9.2008-19.9.2008.
Vorbesprechung: Mo 3.3.2008, 15:00, Kleiner HS Experimentalphysik, Boltzmanngasse 5, 2. Stk., 1090 Wien.

Dieses Praktikum wird sowohl für das Diplomstudium Physik, das Masterstudium Physik, und auch im Rahmen des Doktoratskollegs "Complex Quantum Systems", CoQuS angeboten. Es wird für DK-Mitglieder der TU auch als doktoratsrelevante Lehrveranstaltung anerkannt. Das Praktikum kann auch für die Bachelor-Arbeit erweitert werden.

max. 3 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis der Lehrveranstaltung.

Prüfungsstoff

Entsprechend dem Typus der Lehrveranstaltung.

Gruppe 3

Blocklehrveranstaltung v. 1.9.2008-19.9.2008.
Vorbesprechung: Mo 3.3.2008, 15:00, Kleiner HS Experimentalphysik, Boltzmanngasse 5, 2. Stk., 1090 Wien.

Dieses Praktikum wird sowohl für das Diplomstudium Physik, das Masterstudium Physik, und auch im Rahmen des Doktoratskollegs "Complex Quantum Systems", CoQuS angeboten. Es wird für DK-Mitglieder der TU auch als doktoratsrelevante Lehrveranstaltung anerkannt. Das Praktikum kann auch für die Bachelor-Arbeit erweitert werden.

max. 3 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis der Lehrveranstaltung.

Prüfungsstoff

Entsprechend dem Typus der Lehrveranstaltung.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Verletzung der Bellschen Ungleichungen - Laserphysik - Quellen und Detektoren für die Moleküloptik - Molekülinterferometrie. Experimente werden in Gruppen von 2-3 Studenten durchgeführt und benötigen drei Wochen Vollzeitarbeit.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PD217,311;LA-Ph213

Letzte Änderung: Mi 18.09.2019 00:19