Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

270008 VO Biochemie der Ernährung (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 27 - Chemie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Update vom 6.7.2021:
die 2. Prüfung findet am 30.9.21, 3. Prüfung am 30.11.21 und die 4. Prüfung am 20.1.22 statt. Voraussichtlich schriftlich als Single Choice in Präsenzformat am UZA II.
Details folgen

Update vom 29.4.2021:
Die Vorlesung vom 09. Juni 13 - 15 Uhr wird auf den 11. Juni
13 -15 Uhr verschoben.

Termine: Online - Digital - upgedated am 29.4.21
Vorlesung Datum Urzeit
1 01.06.2021 10-12 Uhr
2 01.06.2021 13-15 Uhr
3 02.06.2021 10-12 Uhr
4 02.06.2021 13-15 Uhr
5 03.06.2021 10-12 Uhr
6 03.06.2021 13-15 Uhr
7 04.06.2021 10-12 Uhr
8 07.06.2021 13-15 Uhr
9 08.06.2021 10-12 Uhr
10 08.06.2021 13-15 Uhr
11 09.06.2021 10-12 Uhr
12 09.06.2021 13-15 Uhr - verschoben auf 11.6.21 13h
13 10.06.2021 10-12 Uhr
14 10.06.2021 13-15 Uhr
15 11.06.2021 10-12 Uhr und 13 - 15h


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vorlesung über die Grundlagen der Biochemie in der Ernährung für Studierende mit fundiertem Grundwissen in den Fächern Chemie und Biochemie. Schwerpunkt der Lehrveranstaltung liegt auf den biochemischen und physiologischen Grundlagen der Ernährung. Im einzelnen werden Proteine, Fette, Kohlenhydrate und Energie im Hinblick auf deren Bedeutung im zellulären und intermediären Stoffwechsel besprochen und auf Interaktionen dieser energieliefernden Nährstoffe eingegangen.
Methode: Die Inhalte der Lehrveranstaltungen werden durch Vorträge erarbeitet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Leistungskontrolle: single-choice Klausur
Hilfsmittel: keine

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Detailkenntnisse in den biochemischen Reaktionstypen des Grundstoffwechsels
Kenntnisse der wesentlichen Stoffwechselreaktionen von Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen
Stoffwechselwege zur Energiegewinnung

Prüfungsstoff

Alle in der Lehrveranstaltung durchgenommenen Inhalte und Unterrichstunterlagen.

Literatur

Alle Fachbücher zu Grundlagen der Biochemie und Vorlesungsmaterialien

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LC-2, LCH II-2, Doktorat, LMC-A2, LMC A3, UF MA CH 02d

Letzte Änderung: Di 06.07.2021 13:28