Universität Wien FIND

270033 SE+UE Schwingungsspektroskopie (2018W)

Meßtechnik und ausgewählte Kapitel

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Vorgeschlagener Termin: 10.12.-14.12. halbtags.
Bitte auch in Moodle anmelden (Selbsteinschreibung ist dort auch möglich, wenn die Bedingungen für die Teilnahme am Semesterbeginn noch nicht erfüllt sind).


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ergänzend zum IR-Teil des Grundkurses in Spektroskopie werden in dieser Lehrveranstaltung spezielle Mess- und Auswertemethoden, die in der Schwingunsspektroskopie zur Anwendung kommen, gelehrt.
Dazu gehören:
IR und Raman Mikroskopie, ATR (Abgeschwächte Total Reflexion), Externe Reflexion, Zeitaufgelöste FT-IR Spektroskopie, Quantitative Analysen, Arbeiten mit IR-Datenbanken, Laser-Technologien.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilung:
Seminarvortrag, Protokoll, Mitarbeit (Anwesenheitspflicht).
Die LVA wird bei Erfolg als "Mit Erfolg teilgenommen" beurteilt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es wird dringend empfohlen, vor diesem Kurs das Spektroskopische Praktikum zu absolvieren (im gleichen Semester möglich), da dieser Kurs auf den Kenntnissen des IR-Teils des spektroskopischen Praktikums aufbaut.

Prüfungsstoff

Literatur

Siehe Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

OC-5, TC-4

Letzte Änderung: Mi 30.01.2019 12:08