Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

270033 SE+UE Schwingungsspektroskopie (2021S)

Meßtechnik und ausgewählte Kapitel

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Der Kurs wird als Block, im Mai oder Juni abgehalten. Der Termin wird nach Verfügbarkeit des Messlabors und den Terminmöglichkeiten der Studierenden in einer Online Sitzung vereinbart.
Weitere Informationen in Moodle.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ergänzend zum IR-Teil des Grundkurses in Spektroskopie werden in dieser Lehrveranstaltung spezielle Mess- und Auswertemethoden, die in der Schwingunsspektroskopie zur Anwendung kommen, gelehrt.
Dazu gehören:
Raman Mikroskopie, ATR (Abgeschwächte Total Reflexion), Externe Reflexion, Quantitative Analysen, Sekundärstruktur-Analyse, IR-Datenbanken.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Seminarvortrag, Protokoll, Mitarbeit (Anwesenheitspflicht).
Die LVA wird bei Erfolg als "Mit Erfolg teilgenommen" beurteilt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es wird dringend empfohlen, vor diesem Kurs das Spektroskopische Praktikum zu absolvieren (im gleichen Semester möglich), da dieser Kurs auf den Kenntnissen des IR-Teils des spektroskopischen Praktikums aufbaut. Alternativ dazu sind natürlich auch wo anders erworbene Grundkenntnisse der optischen Spektroskopie ausreichend.

Prüfungsstoff

Literatur

Siehe Moodle (Selbsteinschreibung möglich).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

OC-5, TC-4, PC-4

Letzte Änderung: Do 11.03.2021 13:09