Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

270055 SE Aktuelle Probleme aus Bioorganischer Chemie (2022S)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Termine: Freitags 10:15-11:45
Ort: Seminarraum 1, Boltzmanngasse 1, 2. OG
Vorbesprechung: 4.3.2022
Das Seminar wird durch eine Moodle Seite unterstützt.
Das Seminar ist als LV in Präsenz geplant. Sollten aufgrund der Covid Situation LV in Präsenz nicht möglich sein werden Einheiten im online Modus abgehalten.

Freitag 04.03. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1 (Vorbesprechung)
Freitag 18.03. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 25.03. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 01.04. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 08.04. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 29.04. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 06.05. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 13.05. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 20.05. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 27.05. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 03.06. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 10.06. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 17.06. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 24.06. 10:15 - 11:45 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Eine Präsentation jedes Teilnehmers im Rahmen des Seminars vor den anderen Teilnehmern (ca. 30 min). Hierbei werden eigene Forschungsergebnisse oder eine aktuelle, in Literatur beschriebenen Forschungsarbeit präsentiert. Daran anschließend gemeinsame kritische Reflektion und Diskussion der präsentieren Inhalte durch alle Teilnehmer (ca. 15 min).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilung:

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Präsentation, kritische Reflektion und Diskussion zu aktuellen Themen aus der Bioorganischen Chemie

Prüfungsstoff

Literatur

Lernbehelfe:

Werden falls nötig zur Verfügung gestellt


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

FEG III-1, EF-1, EF-2, EF-3

Letzte Änderung: Mi 09.03.2022 14:49