Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

270084 PR Rastermikroskopische Techniken (2020W)

3.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 6 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

n.Ü.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Praktische Erfahrungen in Rasterkraftfeldmikroskopie (AFM) sammeln. Eventuell beinhaltet das Praktikum auch Rastertunnelmikroskopie (STM) und die Kombination von AFM und Raman-Mikroskopie (je nach Probenlage und Belegung des Geräts).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilung: Praktische Arbeit, Protokollführung und abschließender Seminarvortrag. Die praktische Arbeit umfasst 50%, das Protokoll und der Vortrag je 25% der Gesamtleistung. 75% müssen zur positiven Beurteilung erreicht werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Differenzierte Methodik der Untersuchung von Oberflächen. Die Proben sind teilweise dediziert für das Praktikum, teilweise stammen sie unmittelbar aus den Forschungsaufgaben der Gruppe. Davon hängen die konkret durchgeführten Experimente ab. Techniken umfassen auch bildgebende Verfahren auf Basis von Kraft-Abstands-Kurven (zB Peak Force QNM).

Prüfungsstoff

Eigenständiges Messen in der Gruppe am Gerät nach Einschulung.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AN-4, A.5

Letzte Änderung: Mo 28.09.2020 15:29