Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

270114 VO Analysemethoden für Proteomics und Lipidomics (2018W)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 05.10. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 12.10. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 19.10. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 09.11. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 16.11. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 23.11. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 30.11. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 07.12. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 14.12. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 11.01. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 18.01. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1
Freitag 25.01. 09:30 - 11:30 Seminarraum 1 Analytische Chemie 2.OG Boltzmanngasse 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Verschiedene hochautomatisierte Methoden zur gleichzeitigen quantitativen und qualitativen Analyse einer großen Zahl an Biomolekülen wurden in den letzten Jahren entwickelt. Verschiedenste praktische Aspekte sowie theoretische Grundlagen dieser Methoden werden vorgestellt und diskutiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Aktuelle Verfahren zur Analytik von Biopolymeren sollen in Bezug auf ihren optimalen Einsatz, ihre Leistungsfähigkeit und Grenzen ebenso wie praktischen Umsetzbarkeit korrekt eingeschätzt werden können.

Prüfungsstoff

Vortrag und Demonstration

Literatur

Powerpoint

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AN-1, AN-2, BC-1, CHE II-1, 2LA-Ch 32-34, LMC-C1, LMC C1

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:41