Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests ab 21.4.2021 finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

270139 SE Bachelorseminar Unterrichtsfach Chemie (2020S)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Vorbesprechung am 3.3. um 15h im HS 2 ist verpflichtend. Dort werden alle Fragen geklärt.

Dienstag 03.03. 15:00 - 16:30 Joseph-Loschmidt-Hörsaal Chemie EG Währinger Straße 42 (Vorbesprechung)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Präsentation und Diskussion der Ergebnisse der Bachelor-Arbeiten
Bitte registrieren Sie sich selbst auf moodle (Selbsteinschreibung) und lesen Sie die dortigen Anweisungen!

Anmeldung in u:space erst nach der Vorbesprechung erforderlich, alle weiteren Fragen werden dort geklärt!

Häufige Fragen:
F: Mein Status ist nur "angelegt" bin ich angemeldet?
A: Sie erfüllen die Voraussetzungen nicht, müssen dies aber erst am Ende des Semesters tun. Gehen Sie zur Vorbesprechung und schreiben Sie sich selbst auf moodle ein.

F: Mein Status ist "vorgemerkt", bin ich angemeldet?
A: Sie erfüllen die Voraussetzungen, es muss nur noch ein Zuteilungslauf vom System erfolgen damit Ihr Status automatisch auf "angemeldet" gestellt wird. Gehen Sie zur Vorbesprechung und schreiben Sie sich selbst auf moodle ein.

F: Die Anmeldefrist ist bis Semesterende, wann soll ich mich anmelden?
A: So früh wie möglich.

F: Es gibt auch noch ein Bachelorpraktikum UF Chemie, muss ich das auch besuchen?
A: Das müssen Sie eigentlich sogar abgeschlossen haben, um einen Vortrag über die dort verrichtete Arbeit in diesem Seminar halten zu können. Ziel dieses Seminars ist vorrangig genau dieser Vortrag. Keine Arbeit, kein Vortrag.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Präsentation des eigenen Vortrags, aktive Mitarbeit insbesondere, Fragestellung zu den anderen Vorträgen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Positiv absolvierter Vortrag und aktive Mitarbeit

Prüfungsstoff

Seminar mit mündlicher Präsentation und anschliessender Diskussion der Ergebnisse

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

UF CH 19

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:21