Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails. Bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen gilt Anmeldepflicht, vor Ort gelten FFP2-Pflicht und 2,5G.

Lesen Sie bitte die Informationen auf studieren.univie.ac.at/info.

270150 PS Organisch-chemisches Proseminar (2017S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

27.2.-7.4.2017 jeweils Mo, Mi und Fr 11:15-12:30 im HS 3

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 60 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Findet parallel zum organisch-chemischen Praktikum statt. ACHTUNG: Startet eine Woche früher: 27.02. bis 07.04. jeweils Montag und Mittwoch 11:15 – 12:30 h, sowie Freitag 10:45 - 12:00 h (HS3); Vorbesprechung: 27.2.2017, 10:00h, Hörsaal 3. Anwesenheit verpflichtend! Registrierungen für die Lehrveranstaltung werden gelöscht, falls der/die Studierende nicht an der Vorbesprechung teilnimmt.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

begleitendes Proseminar zum Organisch-chemischen Praktikum; Pflicht-Lehrveranstaltung des Bachelorstudiums Chemie

Lehrziel: Vertiefung der mechanistischen Grundlagen der organischen Chemie. Parallel zur praktischen Arbeit im Organisch-chemischen Praktikum findet ein Proseminar statt, das inhaltlich an die Einführungsvorlesung anschließt und die Vertiefung mechanistischer Grundlagen der organischen Synthesechemie zum Thema hat. Aufbauend auf der Einführungsvorlesung "Organische Chemie I" werden grundlegende Reaktionstypen, wie nukleophile und elektrophile Substitution, Addition, Eliminierung und Umlagerungen besprochen. Unterschiedliches Reaktionsverhalten funktioneller Gruppen und Substrukturen wird anhand mechanistischer Konzepte erklärt und an konkreten Beispielen demonstriert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung; 3 Zwischenprüfungen, Zwischenprüfungstermine: 20.03., 03.04. und 26.04. 13:15 – 14:15 h (HS2)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vorlesung "Organische Chemie I" und "Chemisches Grundpraktikum II", sowie bei Erstanmeldung die gleichzeitige Belegung des Organisch-chemischen Praktikums sind verpflichtend.

Prüfungsstoff

Literatur

K.P.C. Vollhardt, N.E. Schore: ORGANISCHE CHEMIE, (VCH Verlagsges.) sowie J. Clayden, N. Greeves, S. Warren: ORGANIC CHEMISTRY (2nd edition, Oxford University Press, 2012)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Modul Organische Chemie II

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:41