Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

270157 SE Immunanalytische und Molekularbiologische Methoden (2020S)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

ab Di. 03.03.2020 von 14-15 Uhr, SEM 1

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

ab Di. 03.03.2020 von 14-15 Uhr, SEM 1


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Moderne immunanalytische und molekularbiologische Methoden und ihre Anwendungen in der Lebensmittel- und Bioanalytik, wie der Analytik von Lebensmittelallergenen, dem Nachweis der Verfälschung von Lebensmitteln und der Detektion von epigenetischen Veränderungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündlich

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Präsentation und kritische Diskussion der Forschungsergebnisse von Diplomanden, Dissertanten und Kooperationspartnern der Arbeitsgruppe; Präsentation und kritische Diskussion der Ergebnisse von für die Arbeitsgruppe signifikanten aktuellen Studien

Prüfungsstoff

Beurteilung: Qualität des Seminarvortrages, Kompetenz in der Diskussion

Literatur

Themenspezifische Publikationen

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Doktorat

Letzte Änderung: Fr 28.02.2020 15:28