Universität Wien FIND

270184 UE Arbeiten mit Windows: Excel (Programmieren mit VBA) (2019S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung kann nur mehr im Interessensmodul besucht werden.

An/Abmeldung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Sa. 6.April,
Sa. 11.Mai und
Sa. 18.Mai. 2019
jeweils von 10:00 bis etwa 19:00
im Seminarraum 2C505, 1090 Althanstraße, UZA 2
die gleichzeitige Teilnahme an der Vorlesung
ist zur Vertiefung des Lehrinhalts vorteilhaft


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

1. Tag
Grundzüge von Tabellenkalkulationen: PlanPerfect, Excel usw.
minimale Einführung: Anforderungen an Betriebssystem Windows
Versionen und historische Entwicklung von Excel
Installation und Starten des Programms
Fenstertechnik - Bildschirmansicht - Verwendung der Symbolleisten
Datei - Tabelle - Spalten/Zeilen - Zelle
Berechnungen - Funktionen in Excel
Grafik
Makroprogrammierung
Einführung in VBA (Visual Basic for Applications)
Aufruf und Start des VBA-Editors
2. Tag
Sprachaufbau: Anweisungen, Prozeduren, Objekte, Module
Konstante, Variable, Datentypen, Operatoren, Felder, Methoden
Bedingungen, Schleifen, MsgBox, InputBox
Zugriff auf Tabellen und einfache Berechnungen
Syntaxprüfung von VBA mittels Visual Basic 6.0
3. Tag
Praktische chemische und erdwissenschaftliche Anwendungen:
z.B. Erstellung von Titrationskurven aus Messdaten
Berechnung des Peacock Index (Alkali-Lime Index) aus Messwerten
Elementabhängigkeiten durch Erstellung einer programmierten Grafik
Programmierung studentischer Probleme
Prüfungsbesprechung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

aktive Mitarbeit und Abschlussbesprechung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

aktive Mitarbeit und Abschlussbesprechung

Prüfungsstoff

wird in Lehrveranstaltung erarbeitet

Literatur

Dokumentation und
Übungsbeispiele unter: 131.130.101.31/GeoChem/Excel

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Sa 16.03.2019 11:28