Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

270231 VU Mathematik für ChemikerInnen (2021W)

4.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 27 - Chemie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
GEMISCHT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 260 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Update: Während des Lockdowns wird der Kurs vollständig online angeboten, mit Ausnahme der schriftlichen Tests. Die Tests werden persönlich in den jeweiligen für die Gruppen reservierten Hörsälen durchgeführt (siehe Originalzeitplan unten). Für die schriftlichen Tests wird 2G+ empfohlen, also bitte einen PCR-Test einen Tag vor dem schriftlichen Test einreichen.
Geänderte Zeiten:
- Gruppe 1, freitags, 9h-11h
- Gruppe 2, freitags, 10h-12h
- Gruppe 3, freitags, 8h-10h
- Gruppe 4, freitags, 9h-11h

Der Kurs wird in einer gemischten Form angeboten: Die Vorlesungen werden online gehalten, die Übungen werden in Präsenz in einem Hörsaal (HS) durchgeführt.
Es wird 4 Gruppen geben:
- Alle Gruppen beginnen am Freitag, 12. November 2021
- Gruppe 1, HS 1, freitags, 10h-12h
- Gruppe 2, HS 4, freitags, 10h-12h
- Gruppe 3, HS 2, freitags, 8h-10h
- Gruppe 4, HS 2, freitags, 10h-12h

Sie werden zu einem noch unbestimmten Zeitpunkt zwischen dem 4.11. und 11.11.2021 einer der Gruppen zugewiesen.

Es werden 2 Tests stattfinden:
- Freitag, 17.12.2021, 10:00-11:00
- Montag, 31.01.2022, 11:00-12:00


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Lehrveranstaltung "Mathematik für Chemiker" ist die Konsolidierung der schulischen Vorbildung, sowie die Vermittlung grundlegender Konzepte und Methoden, wie sie in den Naturwissenschaften zur Anwendung kommen, wie z.B. Funktionen, Differential- und Integralrechnung in einer und in mehreren Variablen und Differentialgleichungen.
Durchführung: Die Lehrveranstaltung ist eine organische Einheit aus Vorlesung (aktuell in Form von Videostreams) und Übungen mit Anwesenheitspflicht in verschiedenen Hörsälen. In Kleingruppen wird dabei gemeinsam mit den Studierenden der Stoff gefestigt (Besprechung und Durchrechnen der Hausübungen).
Leistungskontrolle: Regelmäßige, begleitende Wissensüberprüfungen (Tests) informieren die Studierenden über ihren aktuellen Wissensstand und ergeben gemeinsam mit der Bewertung der Hausübungen sowie der Mitarbeit in den Übungen die Gesamtnote.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

2 Tests, Hausübungsbeispiele, Mitarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Anwesenheitspflicht (momentan bei den Präsenzübungen)
- Übungsbeispiele zu Hause rechnen
- Tatsächlich gerechnete Übungsbeispiele bis am Donnerstag 20:00 vor dem dazugehörigen Übungstag in einer Liste (Kreuzerlübung) auf moodle ankreuzen
- Zu spät angekreuzt => keine Punkte
- Angekreuzte Beispiele müssen in der Übung an der Tafel präsentiert werden können. Wenn nicht, dann werden alle Punkte für den entsprechenden Übungstag abgezogen. Sie bekommen aber Hilfestellung beim Vorrechnen an der Tafel.
- bei entschuldigtem Fehlen oder im Online-Modus während des Lockdowns müssen die gerechneten Beispiele bis am Donnerstag 20:00 vor dem dazugehörigen Übungstag abfotographiert (.jpg, .png) und die Bilder auf moodle hochgeladen werden bzw. per Mail an Tutor*in gesendet werden
- Unentschuldigtes Fernbleiben => Ausschluss aus der LV
- Studierende, die in der ersten Einheit nicht erscheinen werden automatisch abgemeldet.
- Eine Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich.

Beurteilung:
Mind. 50% der maximal erreichbaren Punkte der Tests,
mind. 50% der maximal erreichbaren Punkte der Hausübungen
müssen erreicht werden.

Die Endnote setzt sich zusammen aus:
Test (50%), Hausübungen (50%) und Mitarbeit (kann Note um einen Grad ändern, wenn die Gesamtpunktzahl nahe an einer Notengrenze liegt)

Notenmaßstab:
87 - 100 % 1
75 - 86,99 % 2
63 - 74,99 % 3
50 - 62,99 % 4
0 - 49,99 % 5

Prüfungsstoff

Die in den Vorlesungen und Übungen vorkommenden mathematischen Techniken.

Literatur

Ein Skript wird auf der Lehrplattform zur Verfügung gestellt. Weitere Literaturempfehlungen sind in Moodle aufgelistet.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA CH 05

Letzte Änderung: Do 02.12.2021 16:09