Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

270248 VO Supramolekulare Chemie (2010W)

1.50 ECTS (1.00 SWS), SPL 27 - Chemie

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Konzepte, Natur der supramolekularen Interaktionen, Nichtkovalente Wechselwirkungen, Porphyrine, Kronenether, Podanden, Kryptanden, Spheranden, Calixarene, Catenane, Rotaxane, Helicaten, Knoten, Dendrimeren, Gast-Wirt-Chemie, Bindung von Organischen Kationen, Bindung von Anionen, Bindung von neutralen Molekülen, Templat-Synthese, Molekulare Erkennung. Selbstorganisation, Kristall-Engineering, Selbstreproduzierende Systeme, Molekulare Maschinen, Supramolekulare Photochemie, Semiochemie, Molekulare Drähte und Schalter, Biomimetische Chemie, Cyclodextrine als Mimik von Enzymen, Häm-Analogen, Innermolekulare Reaktionen
Lernbehelfe: auf Wunsch Power Point Präsentation (durch email)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Supramolecular Chemistry (Steed, Atwood)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

OC-2

Letzte Änderung: Mi 19.08.2020 08:06