Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

280116 EX MA-ERD-17.32 Erdwissenschaftliche Exkursionen II (PI) (2019S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Anmeldung für alle gelisteten Exkursionen! Aus organisatorischen Gründen werden ein Teil der Anmeldungen zunächst auf eine Warteliste gesetzt, die verschiedenen Exkursionen gelten als Gruppen. Alle Anmeldungen zählen!
Für Masterstudium Erdwissenschaften und im Bachelorstudium Erdwissenschaften anrechenbar als Individuelle Vertiefung.
Exkursionen 2019 folgender Departments: GS = Geodynamik und Sedimentologie; LIT = Lithosphärenforschung; MIN = Mineralogie; PAL = Paläontologie;
Anmeldung zu den einzelnen Exkursionen jeweils (unter Anzahlung) bei den Sekretariaten der Departments.

Neuseeland-Exkursion, 08. - 28.02.2019, Doris Nagel & Erik Wolfgring (Anmeldung abgeschlossen), PAL
Quartär, Geomorphologie und Anthropozän, Schneeberg, Wiener Becken, Neusiedler See, voraussichtlich 29.03.2019, Jürgen Reitner, Erich Draganits & Michael Wagreich (Anmeldung bis 14. März 2019!), GS

Exkursion Moldanubikum, 09. - 11.05.2019, Rainer Abart, Wachau, Waldviertel, Mühlviertel, LIT
Die Nördlichen Kalkalpen - neue Konzepte, 08.07. - 12.07.2019, Michael Wagreich, Philipp Strauss et al., Annaberg - Oisberg - Königsberg - Weyerer Bögen - Molln; GS

Schottland-Exkursion, 18.08. - 31.08.2019, Urs Klötzli, NW Highlands, Skye, Rum, Edinburgh, UK, LIT

Sedimentologie und Stratigraphie des Molassebeckens (Oligozän-Miozän), 26.08. - 28.08.2019, Gebiet Stetten - Eggenburg - St. Pölten - Ottnang; Oleg Mandic & Michael Wagreich, GS
Jurassische und kretazische Wirbeltiere des Iberischen Beckens, NE Spanien: Umwelt und Stratigraphie, 03.09. - 15.09.2019, Jürgen Kriwet, NE-Spanien, Vorbesprechung: 04.03.2019, 10:00 Uhr im Seminarraum der Paläontologie, PAL

Griechenland-Exkursion, 04.09. - 15.09.2019, Bernhard Grasemann, Erich Draganits, Syros/Naxos/Santorini: Hochdruckgesteine, Backarc Extension, vulkanischer Bogen, GS, Vorbesprechung Prof. Grasemann: 18.03.2019; MO 18.03.2019 14.00-16.00 Ort: Seminarraum Geochemie 2C193 1.OG UZA II

Vulkanite Italiens, 05.09. - 14.09.2019, Theo Ntaflos & Rainer Abart, Liparische Inseln & Sizilien-Ätna, LIT
Lagerstättenkundliche Exkursion Pinzgau-Lungau, 17.09. - 24.09.2019, Christian Lengauer, MIN

Forschungsbergwerk Mont Terri, 01.12.- 04.12.2019 (vorläufiger Termin), Kurt Decker, Gebiet Basel (NAGRA), GS

siehe auch Aushänge der durchführenden Departments!


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Gemäß dem geltenden Studienplan (Version 2014) sind alle Exkursionen im Rahmen der prüfungsimmanenten Module des Master Curriculums 'Erdwissenschaftliche Exkursionen I' und 'Erdwissenschaftliche Exkursionen II' (jeweils zu 5 ECTS und 1 SSt) durchzuführen. Durch eine ausreichende Anzahl an positiv beurteilten Teilnahmebestätigungen im Umfang von mindestens 12 Tagen wird den Studierenden die Ausstellung eines Zeugnisses durch die im Vorlesungsverzeichnis angegebenen Lehrenden begründet. Das Formular der Teilnahmebestätigung ist zum Download auf derSSC- Webseite: http://ssc-geo-astronomie.univie.ac.at/ u finden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit während der Geländeaktivität

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Exkursionsteilnahme

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 15.07.2019 16:08